27. Europäischer Abend

Solidarität in Europa: Nicht nur eine Frage des Geldes

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach
„Europäische Solidarität: Was darf’s kosten?“ Dieser Frage ging der 27. Europäische Abend am 4. Dezember 2017 im dbb forum in Berlin nach. Spitzenvertreter der europäischen Politik warnten davor, die Antwort auf rein finanzielle Aspekte zu
reduzieren.Weiter

Beamten- und Tarifpolitik

Austausch mit Bundesinnenminister de Maizière

Aktuelle beamten- und tarifpolitische Themen standen im Mittelpunkt des ersten Spitzentreffens der neu gewählten dbb-Führung mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière am 5. Dezember 2017 in
Berlin.Weiter

dbb Chef Silberbach

Neue Bundesregierung soll Probleme in Jobcentern angehen

Treffen der Jobcenter-Personalräte
„Ob Schutz der Beschäftigten oder Arbeitsbedingungen: Die kommende Bundesregierung muss die zahlreichen Probleme in den Jobcentern endlich angehen“, sagte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach bei einem Treffen der Jobcenter-Personalräte am 5. Dezember 2017 in
Berlin.Weiter

dbb beteiligt sich an Zukunftsdiskussion

Europa: Solidarität ist Schlüsselmoment

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach
„Solidarität wird das entscheidende Schlüsselmoment für die Zukunft der Europäischen Union sein.“ Das hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach im Vorfeld des 27. Europäischen Abends am 4. Dezember 2017 in Berlin
betont.Weiter

Soziale Dimension Europas: Mehr Miteinander, mehr Transparenz

Ulrich Silberbach
Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach befürwortet eine Stärkung der sozialen Dimension Europas, übt aber Kritik am europäischen Sozialgipfel von Göteborg. Der am 28. November veröffentlichte Abschlussbericht finde nur teilweise überzeugende Antworten auf die Frage, wie die soziale
DimensionWeiter

dbb fordert klares Bekenntnis der Länder:

Beamtenstatus für alle Lehrerinnen und Lehrer

Bildung
Ein klares Bekenntnis der Länder zum Beamtenstatus für alle Lehrerinnen und Lehrer hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach beim 40. Deutschen Philologentag am 30. November 2017 in Berlin
gefordert.Weiter

dbb auf der Arbeitsschutzmesse A+A 2017

dbb auf der Arbeitsschutzmesse A+A 2017
Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ fand Ende Oktober in Düsseldorf die Arbeitsschutzmesse „A+A“ statt. Damit der Mensch in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung nicht aus dem Fokus gerät, müssen seine Sicherheit und seine Gesundheit bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und der
OrganisationWeiter

dbb lehnt Bürgerversicherung entschieden ab

Beihilfe
Der dbb lehnt die von der SPD wieder ins Gespräch gebrachte sogenannte einheitliche Bürgerversicherung entschieden

dbb gegen weitere Privatisierung von „Tafelsilber“

Autobahn
Der dbb beamtenbund und tarifunion steht Vorschlägen offen gegenüber, höhere gesetzliche Hürden für den Verkauf von öffentlichem Eigentum zu definieren. Dies erklärte der neue dbb-Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach am 27. November 2017 in Berlin: „Öffentliche Infrastruktur ist kein
beliebigesWeiter

Pflegebroschüre der dbb bundesseniorenvertretung: Unentbehrlicher Ratgeber

Leitfaden Pflege
Im Jahr 2015 feierte die soziale Pflegeversicherung ihr 20-jähriges Bestehen. Zahlreiche Reformen, in denen der Gesetzgeber hauptsächlich die Leistungen justiert hat, haben die Pflegegesetze begleitet. Für viele von Pflege betroffene und deren Angehörige ist der Regelungsdschungel daher nur
schwerWeiter