dbb Bundeshauptvorstand verabschiedet Resolution

Klare Absage an Einheitsversicherung

Hände tippen auf Tastatur, davor liegt ein Stethoskop
Der dbb hat seine klare Absage an eine wie auch immer modellierte Einheitsversicherung im Gesundheitssystem bekräftigt und warnt vor ideologischen
Neiddebatten.Mehr

dbb unterstützt „Bleibebarometer“

Studie zum öffentlichen Dienst gestartet

Besprechung im Büro
Wie ist es um Arbeitsfähigkeit, Zufriedenheit und Personalbindung im öffentlichen Dienst bestellt? Das untersuchen das Unternehmen Next:Public und die Hertie School of
Governance.Mehr

Zweites Open-Data-Gesetz und Datennutzungsgesetz

Änderungen im parlamentarischen Verfahren sind angebracht

Computer source code (Symbolbild)
Am 25. März 2021 wurde der Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des E-Government-Gesetzes und zur Einführung des Gesetzes für die Nutzung von Daten des öffentlichen Sektors
ohneMehr

Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts 2021

Schulden für Investitionen nutzen – Standort zukunftsfähig machen

Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts 2021
Um die historische Neuverschuldung der Bundesrepublik sinnvoll zu nutzen, plädiert der dbb beamtenbund und tarifunion für massive Investitionen in den öffentlichen
Dienst.Mehr

Monitor öffentlicher Dienst 2021

Der öffentliche Dienst ist wirtschaftlich und leistungsfähig

Monitor öffentlicher Dienst 2021
Im europäischen Vergleich schneidet der öffentliche Dienst in Deutschland gut ab, was Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Transparenz betrifft. Das geht aus dem
„MonitorMehr

Digitalisierung der Verwaltung

dbb fordert umfangreiche Investitionen in IT

Europäischer Abend: Digitalisierung
„Wir müssen aus der Pandemie die Lehre ziehen, dass in die Digitalisierung endlich mehr Drive hineinkommt“, erklärte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach am 25.
DezemberMehr

Digitalisierung der Verwaltung

Auszahlung der Corona-Hilfen dauert zu lange

Verwaltung
„Viele Menschen müssen in der Covid19-Pandemie zu lange auf die versprochenen Unterstützungsleistungen warten“, kritisierte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Private Arbeitgeber stärker in die Pflicht nehmen

Inklusion darf nicht nur Aufgabe des öffentlichen Dienstes in Deutschland sein. Noch allzu oft drückt sich die Privatwirtschaft vor ihrer gesellschaftlichen
Pflicht.Mehr

Digital-Gipfel des Bundesministeriums für Wirtschaft

Mit Daten smarter entscheiden

Europäischer Abend: Digitalisierung
Daten spielen auch in der Digitalen Verwaltung eine zentrale Rolle: mit ihnen können Entscheidungen nachvollziehbar gefällt und die Wirkung anschließend quantifiziert werden.
DieMehr

Beamtinnen und Beamte des Bundes

Arbeitszeit: dbb erwartet sofortigen Einstieg in Reduzierung

Arbeitszeit
dbb Vize Friedhelm Schäfer hat die geplanten Änderungen der Arbeitszeit- und Sonderurlaubsverordnung für Beamtinnen und Beamte des Bundes begrüßt. Er kritisierte jedoch
deutlich,Mehr
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Rechtsprechung

Rechtsprechung