Creative Bureaucracy Festival

Creative Bureaucracy Festival

Silberbach: Der Staat ist nur so gut wie seine Verwaltung

„Der Staat ist immer nur so gut wie seine Verwaltung.“ Das hat dbb Chef Ulrich Silberbach zum Auftakt des Creative Bureaucracy Festival am 7. September 2018 in Berlin
betont.Weiter

Kongress in Berlin

IT-Sicherheit: Kompetenz in der Verwaltung aufbauen

IT-Sicherheit (Symbolfoto)
Der öffentliche Dienst muss beim Thema „IT- und Cybersicherheit“ eigene Kompetenzen aufbauen, hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach
gefordert.Weiter

dbb Vize Thomas Eigenthaler vor dem Düsseldorfer Landtag

Steueroasen an den Pranger stellen

Thomas Eigenthaler, stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Bundesvorsitzender der Deutschen Steuer-Gewerkschaft (DSTG) hat am 7. September 2018 vor dem Landtag Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf eine bessere internationale Zusammenarbeit in der Bekämpfung von Steuerbetrug und
SteuervermeidungWeiter

9. Meseberger Zukunftsgespräch

Digitalisierung: Die Verwaltung lahmt

9. Meseberger Zukunftsgespräch
Der dbb Bundesvorsitzende Silberbach hat das Tempo der Digitalisierung im öffentlichen Dienst
kritisiert.Weiter

Spitzentreffen im Saarland

„Öffentlicher Dienst muss funktions- und wettbewerbsfähig bleiben“

Spitzentreffen im Saarland
Der öffentliche Dienst muss funktions- und wettbewerbsfähig bleiben – mit diesem erklärten dbb Ziel endete ein Meinungsaustausch, zu dem sich dbb Vize Volker Geyer, der saarländische dbb Chef Ewald Linn und rund 100 dbb Personalräte mit dem saarländischen Regierungschef Tobias Hans getroffen
haben.Weiter

Vorbereitung der Einkommensrunde 2019

dbb Streikleiterkonferenz in Berlin

Streikleiterkonferenz
Die Einkommensrunde mit den Ländern zum TV-L (Tarifgemeinschaft deutscher Länder, TdL) und zum TV-H (Land Hessen) wird Anfang 2019
beginnen.Weiter