Im April 2021

12. dbb bundesfrauenkongress: Neuer Termin steht fest!

Nach der kurzfristigen Absage im April 2020 aufgrund der Corona-Pandemie steht ein neuer Termin für den 12. dbb bundesfrauenkongress fest: Unter dem Motto „Zurück in die Zukunft – Frauenpolitik gestern, heute, morgen“ werden am 13. April 2021 im Estrel Congress Center in Berlin die Weichen für

Einkommensrunde für Beschäftigte von Bund und Kommunen

4,8 Prozent sind gerecht: Wir Frauen im öffentlichen Dienst sind systemrelevant!

Mit einer Banner-Aktion demonstrieren die dbb frauen am 18. September 2020 auf dem Berliner Gendarmenmarkt für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen. Lautstark machen sie auf die Forderungen der Gewerkschaften zur Einkommensrunde der Beschäftigten in Bund und Kommunen
aufmerksam.Weiter

Bündnis „Sorgearbeit fair teilen“ gegründet

Gemeinsam für mehr Gleichberechtigung in der privaten Sorgearbeit

Das zivilgesellschaftliche „Bündnis Sorgearbeit fair teilen“ will mehr Gleichberechtigung in die private Sorgearbeit bringen. Als Mitbegründerin unterstützt die dbb bundesfrauenvertretung das gemeinsame
Vorhaben.Weiter

Frauen in Führungspositionen

Kommunale Verwaltung bleibt unterm Radar

Frau leitet eine Besprechung
Von der Bürgermeisterin bis hin zur Top-Managerin bei den Stadtwerken: Frauen fehlen in kommunalen Spitzenämtern. Das muss sich ändern, fordert die Chefin der dbb frauen Milanie
Hengst.Weiter

Frauen in Führungspositionen

Die Quote ist ein Muss, die Parität das Ziel

Die Umsetzung der gleichen Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst ist aus Sicht der Vorsitzenden der dbb bundesfrauenvertretung Milanie Hengst nur mit Hilfe einer verbindlichen Quote
möglich.Weiter

Nachwuchsförderung

Care-Berufe sind Zukunftsberufe

Die dramatischen Nachwuchsprobleme im sozialen Bereich können nur beseitigt werden, wenn Care-Berufe endlich aufgewertet werden. Gleichzeitig werden damit auch den überwiegend weiblichen Beschäftigten im Care-Sektor aus Sicht der dbb bundesfrauenvertretung attraktivere Zukunftsaussichten
eröffnet.Weiter