Evaluation des Entgelttransparenzgesetzes

Entgeltunterschiede im öffentlichen Dienst gezielt bekämpfen

Die dbb bundesfrauenvertretung hat die Evaluation des Entgelttransparenzgesetztes begrüßt und fordert die konsequente Weiterentwicklung zu einem echten
Entgeltgleichheitsgesetz.Weiter

Gleichstellungsindex 2018

Mehr Frauen im Bundesdienst in Führung bringen: Da hilft nur eine gesetzliche Lösung!

Frauen in Führungspositionen
Die dbb bundesfrauenvertretung hat die rückläufige Entwicklung des Frauenanteils auf der Leitungsebene der obersten Bundesbehörden hart kritisiert und fordert gesetzliche Maßnahmen zur Förderung weiblicher
Spitzenkräfte.Weiter

dbb bundesfrauenvertretung unterstützt EBD-Aufruf

50 Prozent der EU-Spitzenjobs für Frauen

dbb Bundesfrauenvertretung unterstützt EBD
„Eine paritätische Besetzung der europäischen Spitzenjobs sowie der Europäischen Kommission können wir als dbb bundesfrauenvertretung nur unterstützen“, sagte die Vorsitzende der bundesfrauenvertretung, Helene Wildfeuer, am 5. Juni in Berlin. „Wir fordern Parität in den Parlamenten

Frauenpolitische Fachtagung 2019

#Geschlechtergerechtigkeit: „Da geht noch mehr!“

Die 15. Frauenpolitische Fachtagung der dbb bundesfrauenvertretung fragte am 3. Juni 2019 in Berlin, wie es 100 Jahre nach der Einführung des Wahlrechts und 70 Jahren Grundgesetz in Sachen Gleichstellung von Frauen und Männern tatsächlich aussieht. Denn so viel ist bekannt: Noch immer
verdienenWeiter

Frauenpolitische Fachtagung

Geschlechtergerechtigkeit: „Da geht noch mehr!“

Frauenpolitische Fachtagung 2019
Mehr Einsatz und politischen Willen bei der Umsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern fordert der dbb. Trotz jahrzehntelanger Bemühungen sei man – auch im öffentlichen Dienst – noch lange nicht am Ziel, kritisieren dbb Chef Ulrich Silberbach und die Vorsitzende der

Deutscher Diversity-Tag 2019

Diversity Management kann Frauenförderung nicht ersetzen

Deutscher Diversity Tag 2019
Anlässlich des 7. Deutschen Diversity-Tages am 28. Mai 2019 wirbt die dbb bundesfrauenvertretung für die gezielte Förderung eines vielfältigen öffentlichen Dienstes, in dem Frauen die gleichen Entwicklungschancen haben wie
Männer.Weiter