Gendergerechtes Steuerrecht

Finanzpolitik: Gleichstellung steuern über Steuern

Wie muss ein genderegerechtes Steuerrecht ausgestaltet sein, damit Männer und Frauen gleicher Maße profitieren? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Fachaustausches der Vorsitzenden der dbb bundesfrauenvertretung Helene Wildfeuer und der Bundesvorsitzenden der DSTG-Bundesfrauenvertretung
MilanieWeiter

Anerkennung von Kindererziehungszeiten

Endlich gleich viel wert

Familienpolitik
Mit der erweiterten Berücksichtigung der Kindererziehungszeiten in der BeamtInnenversorgung schließt der Gesetzgeber eine Gerechtigkeitslücke. Damit wird die Erziehungsleistung von Eltern endlich in gleichem Maße in der Alterssicherung nachgezeichnet, egal, ob sie renten- oder
versorgungsberechtigtWeiter

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ganztagsbetreuung an Grundschulen: Rechtsanspruch einführen

Ganztagsbetreuung an Grundschulen
Für einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder hat sich die dbb bundesfrauenvertretung
ausgesprochen.Weiter

dbb Jahrestagung 2020

EU-Ratspräsidentschaft 2020: Gleichstellung zum Kernthema machen

Die dbb bundesfrauenvertretung hat das Ziel der Bundesfrauenministerin Franziska Giffey begrüßt, die Gleichstellung zum Kernthema der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 zu
machen.Weiter

dbb Fachbroschüre

#Geschlechtergerechtigkeit: Da geht noch mehr!

Frauenpolitische Fachtagung
Vor mehr als 100 Jahren haben Frauen in Deutschland das Recht erhalten, zu wählen und gewählt zu werden. Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist aber bis heute unvollendet. Was jetzt zu tun ist, nimmt die aktuelle Fachbroschüre der dbb bundesfrauenvertretung in den
Blick.Weiter

Gegen Hetze und Gewalt

Pressefreiheit schützen

Politiker wird interviewt (Symbolbild)
Die dbb bundesfrauenvertretung unterstützt den bundesweiten Aufruf der Journalistinnen und Journalisten zum Schutz der
Pressefreiheit.Weiter