Digitalisierung im öffentlichen Dienst

Junge Beschäftigte als Experten begreifen

Europäischer Abend: Digitalisierung
Gerade für junge Menschen sind digitale Arbeitsabläufe selbstverständlich. Das Wissen um eine effektive und intuitive Nutzung moderner Technik muss in der Verwaltung mehr gewürdigt und stärker gefördert
werden.Weiter

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Flexibles Arbeiten: Baustein erfolgreicher Familienpolitik

Die dbb jugend auf der Hauptversammlung der dbb bundesfrauenvertretung in Berlin
Die dbb jugend wird auch weiterhin entschieden die Benachteiligung durch familienbedingte Teilzeit oder flexibles Arbeiten eintreten. Das hat Liv Grolik, die stellvertretende Vorsitzende der dbb jugend (Bund) erneut deutlich
gemacht.Weiter

Seminar "Politik heute"

Die dbb jugend veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ihr Seminar "Politik heute", das vom 01. bis zum 03. November 2019 in Berlin stattfinden
wird.Weiter

Gewerkschaftsmanager-Kurs 2019

Mut und Gelassenheit für neue Herausforderungen

Gewerkschaftsmanager-Kurs 2019
Eine ganz besondere Fortbildung für ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement im dbb fand von Januar bis Mai dieses Jahres für 13 Teilnehmende quer durch alle dbb Mitgliedsgewerkschaften in der dbb akademie in Königswinter statt: Der „Zertifikatskurs Gewerkschaftsmanagement“
bereitetWeiter

Bundesjugendausschuss in Dresden

Digitalisierung menschlich machen

Digitalisierung – im Moment DAS Thema für den öffentlichen Dienst und damit auch für die dbb jugend. 47 junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter kamen am 20./21. September 2019 in Dresden zusammen, um beim Herbst-Bundesjugendausschuss über Chancen und Risiken der digitalen Transformation