Telekom-Regulierung

EU vergisst die Beschäftigten

Telekom-Regulierung
Am 14. November 2018  verabschiedete das Europäische Parlament eine neue EU-Verordnung, mit der aus dem Netzwerk nationaler Telekom-Regulierer eine EU-Agentur werden soll. Gleichzeitig ist eine Deckelung der Tarife für Telefongespräche und SMS zwischen EU-Ländern
vorgesehen.Weiter

Europa-Seminar

„Wir sind fit für die Europawahl 2019!“

Unter der Leitung von Vanessa See, Vorsitzende der AG Jugend in Europa, fand am Wochenende das Europa-Seminar der dbb jugend in Berlin
statt.Weiter

EBD De-Briefing zum Europäischen Rat

Hollmann: „Die italienische Regierung geht auf Konfrontationskurs zur EU“

EBD De-Briefing zum Europäischen Rat
Am Rande des De-Briefings zum Europäischen Rat am 22. Oktober im dbb forum äußerte sich die stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Astrid Hollmann besorgt über die Situation in Italien. Die dominierenden Themen des Europäischen Rats waren die Migrations- und Flüchtlingspolitik sowie

29. Europäischer Abend

Digitaler Wandel – Wie zukunftsfest ist Europa?

29. Europäischer Abend
Unter diesem Motto diskutierten Experten aus Politik, Wissenschaft und Verbänden, die zum 29. Europäischen Abend am 15. Oktober 2018 ins dbb forum berlin gekommen waren, über die digitale Zukunft
Europas.Weiter

Diskussionsforum Europäischer Abend

Digitalisierung: Deutschland muss Anschluss halten

Europäischer Abend: Digitalisierung
„Deutschland muss beim Thema Digitalisierung Anschluss halten“, fordert dbb Chef Ulrich
Silberbach.Weiter

Kriminalität:

Wichtiger Schritt im Kampf gegen das Organisierte Verbrechen

Kriminalität
Am 4. Oktober 2018 stimmte das Europäische Parlament für neue Regeln, um kriminelle Vermögenswerte in grenzübergreifender Zusammenarbeit schneller einfrieren und kriminelles Eigentum konfiszieren zu können. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßte das mit großer Mehrheit gefasste
Votum.Weiter