dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

Europarechtliche Einflüsse auf das Beamtenrecht

27. Juni 2022 von 13:00 bis 16:30 Uhr im dbb forum berlin und im Livestream

Info:

Mit dem dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST bietet der dbb eine Veranstaltungsreihe und Austauschplattform von Fachleuten für Fachleute und die interessierte Öffentlichkeit zu ausgewählten aktuellen Fragestellungen des öffentlichen Dienstes und dem Beamtenbereich. Entstanden ist das dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST als Präsenzveranstaltung, die jedes Jahr rund um den Tag des öffentlichen Dienstes Mitte Juni stattfindet. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Konzept um ein kompaktes Digitalformat „dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST digital“ ergänzt.

Die Europäische Union hat keine unmittelbare Regelungskompetenz in Bezug auf das verfassungsrechtlich verankerte deutsche Beamtenrecht. Jedoch beeinflusst das Unionsrecht das Beamtenrecht in erheblichem Maße, beispielsweise durch die europarechtlichen Vorgaben für Beschäftigungsverhältnisse. Umso wichtiger sind ein gutes Verständnis für Verfahrensweisen auf EU-Rechtssetzungsebene und solide Kenntnisse zum Vollzug von EU-Recht durch die Bundes- und Landesverwaltungen.

Das 8. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST rückt die europarechtlichen Einflüsse auf das Beamtenrecht in den Blickpunkt. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten soll grundlegendes Fachwissen vermittelt und zentrale Sachfragen diskutiert werden: In welchen Bereichen sind die Einwirkungen des Unionsrechts auf das Beamtenrecht besonders stark? Wie kann ein nachhaltig stabiles Beamtenrecht im europäischen Spannungsfeld verschiedener Verständnisse von Verwaltungsorganisation in Deutschland weiterhin Bestand haben? Und wie kann die europarechtliche und europapolitische Kompetenz der Beschäftigten im öffentlichen Dienst mit Blick auf eine sachkompetente Interessenwahrnehmung auf europäischer Ebene gefördert und ausgebaut werden?

Nachrichten

dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST digital

Beamtentum: Straffere und einheitliche Verfahren bei schweren Dienstvergehen

Friedhelm Schäfer, Zweiter Vorsitzender und Fachvorstand Beamtenpolitik des dbb
Beamtinnen & Beamte
Der dbb ist für eine Straffung der Verfahrensdauer, wenn wegen schwerwiegender dienstlicher Verfehlungen von Beamtinnen und Beamten eine Entfernung aus dem Dienst notwendig
wird.Mehr

forsa Umfrage

Kampagnen

  • Aufbruch
    Sonderseite zum öffentlichen Dienst der Zukunft