• Forum Personalvertretungsrecht

Save the date: 6. und 7. September 2021

13. Forum Personalvertretungsrecht

Mitbestimmung

Möchten Sie spannende Fachvorträge, zukunftsweisende Diskussionen und Netzwerken kombinieren? Tragen Sie sich jetzt den 6. und 7. September 2021 im Kalender ein und halten sich den Termin frei für Ihre Teilnahme am 13. Forum Personalvertretungsrecht in Berlin Mitte.

Mit ihrer Traditionsveranstaltung bieten dbb beamtenbund und tarifunion und dbb akademie die Plattform für alle am Personalvertretungsrecht Interessierten, die spannende Fachvorträge, zukunftsweisende Diskussionen und Netzwerken kombiniert.

Die zweitägige Veranstaltung unter dem Titel „Aufbruch – Interessenvertretung im öffentlichen Dienst der Zukunft findet wie gewohnt im dbb forum berlin in Berlin Mitte statt. Auf dem Programm stehen zukunftsorientierte Themen rund um die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeit der Personalvertretungen – wie etwa durch Einführung von KI in der öffentlichen Verwaltung. Zudem werden die Big Points der BPersVG-Novelle in Vorträgen und Fachforen auf den Prüfstand gestellt. 

Auch dieses Mal freuen sich die Veranstalter auf Akteure des Personalvertretungsrechts aus dem gesamten Bundesgebiet – auf Personalratsmitglieder und Vertreterinnen und Vertreter der Dienststellen ebenso wie auf renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Vertreterinnen und Vertreter der Rechtsprechung und erfahrene Praktikerinnen und Praktiker.

Anmeldungen sind möglich ab Mitte Juli. Dann wird absehbar sein, ob die Corona-Situation die Durchführung der Präsenzveranstaltung zulässt. Mehr Informationen demnächst auf www.dbbakademie.de und auf der Website des dbb.

 

zurück

Kontakt