Corona-Pandemie

Informationen für Personalräte

Gerade in Krisenzeiten sind Personalräte als Interessenvertretung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes besonders gefragt. Der dbb stellt dafür Informationen bereit.

Die Rechte der Personalvertretungen nach dem Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG), das als Grundlage für die Informationssammlung dient, sind auch in der gegenwärtigen Situation grundsätzlich nicht eingeschränkt. Mehr zu den Hintergründen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden sich auf der entsprechenden Seite auf dbb.de.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung