• Aktion vor dem Finanzministerium in Dresden

Tarifverhandlungen zur Altersteilzeit für Lehrkräfte an öffentlichen Schulen in Sachsen offiziell aufgenommen

Beim Verhandlungsauftakt am 16. September 2013 in Dresden wurden die Tarifverhandlungen zur Altersteilzeit für Lehrkräfte an öffentlichen Schulen in Sachsen offiziell aufgenommen. Außerdem wurde vereinbart, Gespräche zur Erhöhung der Attraktivität des Lehrerberufs und zur Nachwuchssicherung zu führen. Es wurden Termine bis Anfang November vereinbart. Zur Aufnahme von Tarifverhandlungen zur Lehrereingruppierung bestehen nach wie vor unterschiedliche Auffassungen.

Direkt vor den Gesprächen haben Lehrerinnen und Lehrer mit einer Aktion vor dem sächsischen Finanzministerium der Verhandlungskommission noch einmal den Rücken gestärkt. "Nur Mut, Herr Minister, verhandeln tut nicht weh!" stand auf den mitgebrachten Transparenten.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung