Seminar für Frauen

Selbstfürsorge im Homeoffice

dbb frauen

Rechtssicher, effizient und gesund: Unsere Expertinnen geben umfassende Tipps für erfolgreiches Arbeiten im Homeoffice.

Homeoffice ist durch die Corona-Pandemie für viele Beschäftigte zum „neuen Normal“ geworden. Aber auch Vorgesetzte stehen vor neuen Herausforderungen, Teams aus der Ferne effizient und erfolgreich zu führen. Das dbb frauen Seminar „Selbstfürsorge im Homeoffice“ zeigt Ihnen verschiedene Wege auf, wie Sie Ihren Arbeitsrahmen selbstbestimmt abstecken, sich motivieren und gesunde Routinen im digitalen Alltag bewahren. Von der effizienten Teamkommunikation über arbeitsrechtliche Voraussetzungen bis hin zur gesunden Work-Life-Routine – im Austausch mit unseren Expertinnen und Gleichgesinnten lernen Sie, wie Sie sich beim mobilen Arbeiten gut organisieren und persönliche Erfolge erzielen.

Selbstfürsorge im Homeoffice

10. bis 12. April 2022
dbb forum siebengebirge
Seminarnummer: 2022 B055 EK

Dozentinnen:
Petra Woocker, Fachanwältin für Arbeitsrecht
Patricia Braun, Heilpraktikerin und Sportwissenschaftlerin
Elke Janßen, Beisitzerin in der Geschäftsführung der dbb bundesfrauenvertretung

Hinweise zur Anmeldung

Unsere Seminare richten sich an im dbb beamtenbund und tarifunion organisierte Frauen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die dbb bundesfrauenvertretung per E-Mail an frauen@dbb.de entgegen. Bitte geben Sie neben der Seminar-Nummer und Ihrer Postadresse auch Ihre dbb Mitgliedsgewerkschaft an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung