komba gewerkschaft: Andreas Hemsing neuer Bundesvorsitzender

Der Bundesvorstand der komba gewerkschaft hat am 8. Dezember 2017 in Königswinter Andreas Hemsing zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Er erhielt 100 Prozent der Stimmen. „Ich danke den Kolleginnen und Kollegen des Bundesvorstandes für das entgegengebrachte Vertrauen. Ich freue mich, gemeinsam mit ihnen und unseren Mitgliedern, Gewerkschaftsarbeit für unsere komba aktiv zu gestalten“, sagte Hemsing.

Das Amt des Bundesvorsitzenden der komba war freigeworden, nachdem der bisherige Inhaber Urlich Silberbach im November den Bundesvorsitz der Dachorganisation dbb beamtenbund und tarifunion übernomme hatte.

Neu in die komba Bundesleitung wurde als stellvertretende Bundesvorsitzende Sandra van Heemskerk gewählt. Teil des Führungsgremiums bleiben Hubert Meyers (komba gewerkschaft nrw) in der Funktion als zweiter Bundesvorsitzender sowie Sandra Müller (komba gewerkschaft rheinland-pfalz), Kai Tellkamp (komba gewerkschaft schleswig-holstein), Mareike Klostermann (komba gewerkschaft thüringen) und Christian Dröttboom (komba jugend).

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung