Vorschlag von dbb und GEW:

Für ein Gesamtpaket zur Gestaltung des Generationenwechsels im Lehrerbereich

Der dbb und die GEW haben - wie am 28. August 2013 im Spitzengespräch mit den Arbeitgebern angekündigt - einen gemeinsamen Vorschlag vorgestellt, um den Generationenwechsel im Lehrerbereich zu gestalten. Notwendig ist ein umfangreiches Gesamtpaket, das unter anderem per Tarifvertrag die Altersteilzeit und die Eingruppierung der sächsischen Lehrkräfte regelt. Zudem sind weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Attraktivität des Lehrerberufs und zur Nachwuchsgewinnung notwendig.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung