Seminar für Frauen

Wenn Frauen pflegen – Eine Übersicht über Leistungen, Ansprüche und Probleme im Rahmen der Pflegeversicherung

Ob Versorgungsvollmacht, Pflegeversicherung, Vereinbarkeit von Pflege und Beruf – unser Seminar macht Sie fit für den Ernstfall „private Pflege“.

Ein Pflegefall trifft Familien oft unvermittelt. Dann muss alles sehr schnell gehen. Oft fehlen den Angehörigen jedoch die nötigen rechtlichen Grundkenntnisse und so wird der Pflegefall für viele schnell zum privaten Albtraum. Vor allem Frauen, die in zwei von drei Fällen die Pflege übernehmen, geraten dabei in eine Überlastungssituation. Doch das muss nicht sein: Das Seminar „Wenn Frauen pflegen“ vom 7. bis 9. November 2021 bereitet Sie auf den Ernstfall vor. Unsere dbb Expertinnen und Experten geben Ihnen eine Übersicht über Leistungen und Ansprüche der Pflegeversicherung und klären Sie über mögliche Probleme auf. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Hilfestellungen, wie Sie die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf stemmen können und welche zusätzlichen Entlastungsmöglichkeiten es für Pflegende gibt.

Wenn Frauen Pflegen – Eine Übersicht über Leistungen, Ansprüche und Probleme im Rahmen der Pflegeversicherung

7. bis 9. November 2021
dbb forum siebengebirge
Seminar-Nummer: 2021 B211 EK

Dozentinnen:
Nina Ahrend, Kanzlei Ahrend, Köln
Jan Oliver Krzywanek, dbb Bundesgeschäftsstelle

Hinweise zur Anmeldung

Unsere Seminare richten sich an im dbb beamtenbund und tarifunion organisierte Frauen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die dbb bundesfrauenvertretung per E-Mail an frauen@dbb.de entgegen. Bitte geben Sie neben der Seminar-Nummer und Ihrer Postadresse auch Ihre dbb Mitgliedsgewerkschaft an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung