Bayern

Warnung vor Bürgerversicherung

Der Bayerische Beamtenbund (BBB) hat mit Blick auf die Bundestagswahl vor der Einführung eine Bürgerversicherung gewarnt und die Positionen der Parteien dazu geprüft.

„Eine der prägendsten Ausgestaltungen des Beamtenverhältnisses ist das Zusammenspiel von Beihilfe und privater Versicherung. Die Bürgerversicherung birgt aber erhebliche Gefahren für das Gesundheitssystem an sich“, hieß es am 17. September 2021 dazu beim BBB. „Doch wie stehen die großen Parteien zur Einführung einer Bürgerversicherung? In einer Befragung unsererseits haben sich CSU, FDP und die Freien Wähler gegen eine Bürgerversicherung ausgesprochen, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und die Linke dafür.“

Die Positionen der einzelnen Parteien im Wortlaut sind auf bbb-bayern.de abrufbar.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung