Verkehrsgesellschaft Wiesmoor mbH

VGW: Warnstreik zeigt Wirkung - Arbeitgeber zu Gesprächen bereit

Unser Arbeitskampf zeigt Wirkung! Nach unserem befristeten Warnstreik am 18. Februar 2015 hat der Arbeitgeber nun endlich seine Bereitschaft erklärt, mit uns einen ersten Gesprächstermin zu vereinbaren. Dieser Termin wird im März 2015 stattfinden.

Wie in unserem Warnstreik werden wir auch im Gespräch unsere berechtigten Forderungen gegenüber dem Arbeitgeber deutlich machen.

Wir fordern unter anderem:

  • Aufnahme von Tarifverhandlungen für einen Haustarifvertrag für die Beschäftigten der VGW
  • Verbesserungen der geltenden Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen
  • Finanzielle Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Beschäftigten

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung