Online-Kongress

VBLkongress für Betriebs- und Personalräte

Arbeitnehmende

Am 7. und 8. Oktober 2020 von 9:00 bis 11:45 Uhr wird der VBLkongress für Betriebs- und Personalräte als Online-Veranstaltung stattfinden. Auf dieser Informationsveranstaltung werden interessierten Kolleginnen und Kollegen ausführliche Informationen über die Zusatzversorgung für die Tarifbeschäftigten des öffentlichen Dienstes sowie die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen nähergebracht.

Ein Tagesordnungspunkt auf der Agenda für diese Veranstaltung ist die Darstellung der aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich aus Gewerkschaftssicht.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der für den 24. April 2020 in Mannheim vorgesehene Kongress abgesagt. Um interessierten Kolleginnen und Kollegen trotzdem eine Teilnahme zu ermöglichen, bietet die VBL das Format mit den ursprünglich vorsehenden Inhalten als Online-Kongress an. Für den tarifpolitischen Part war der dbb beamtenbund und tarifunion in Person von Karl-Heinz Leverkus, stellvertretender Vorsitzender der dbb Bundestarifkommission, vorgesehen.

Anders als bei den ursprünglich vorgesehenen Präsenzveranstaltungen ist der Teilnehmerkreis bei dem Onlineformat nicht beschränkt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Teilnahme setzt lediglich die Anmeldung voraus, die Sie hier durchführen können:

an Tag 1

an Tag 2

Die Tagesordnung des Kongresses finden Sie hier.

Ein Interview zum Thema mit Karl-Heinz Leverkus finden Sie im September-Heft des tacheles.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung