dbb Branchentag in St. Ingbert-Rohrbach

Straßenwärter: Personalplanung ohne Weitsicht

Beim Branchentag der Straßen- und Verkehrsbeschäftigten am 31. Oktober 2018 standen die unattraktiven Arbeitsbedingungen und die damit verbundenen Probleme bei der Nachwuchsgewinnung im Mittelpunkt. Gerade die extremen Belastungen der Straßenwärter spiegelten sich im Entgelt der Kolleginnen und Kollegen in keinster Weise wider.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung