• Landesjugendtag Brandenburg
    Hendrik Wiencek, Patrick Pilat, Ralf Roggenbuck, Julia Schulzendorf, Clemens Runge, Thomas Kubein

Neue Jugendleitung auf Landesjugendtag des dbb brandenburg gewählt

Am 23. Januar 2015 fand in Potsdam der Landesjugendtag 2015 des dbb brandenburg statt. Nach der Eröffnung durch den Landesjugendvorsitzenden Patrick Pilat, begrüßte der dbb-Landesvorsitzende Ralf Roggenbuck die Delegierten und Ehrengäste.

Schwerpunkte des Landesjugendtages waren die Änderung der Geschäftsordnung sowie die Wahl einer neuen Landesjugendleitung. Weiterhin wurden von den etwa 20 Delegierten die Leitanträge vom Landesjugendtag 2013 zu den Themen Ehrenamt, junge Beamte und junge Tarifbeschäftigte diskutiert, aktualisiert und beschlossen.

Die neue Leitung setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender: Patrick Pilat (VDStra),
  • Stellv. Vorsitzender und Schatzmeister: Hendrik Wiencek (phv),
  • Stellv. Vorsitzender: Thomas Kubein (GdS),
  • Stellv. Vorsitzender: Clemens Runge (GDL)
  • Neu: Julia Schulzendorf (komba).

Der dbb-Landesvorsitzende und die Ehrengäste gratulierten den gewählten Jugendvertretern. Roggenbuck betonte: „Die Wiederwahl der bisherigen Landesjugendleitung zeigt, dass sie gute Arbeit geleistet hat. Besonders freue ich mich über die Erweiterung des Vorstandes durch eine Frau“.

Wir danken unseren Partnern vom dbb vorsorgewerk und der BB Bank für Ihre Unterstützung!

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung