Neue Besoldungstabellen online

Die ab 1. Januar 2011 im Bereich des Bundes geltenden Besoldungstabellen sind online. Zum 1. Januar 2011 steigen die Dienst- und Versorgungsbezüge der Beamten, Anwärter und Richter des Bundes sowie der Soldaten um 0,6 Prozent. Die Tabellen gelten vom 1. Januar 2011 bis zum 1. August 2011.

Nach dem Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetz 2010/2011 wird ab 1. August 2011 die dritte und letzte Anpassungstufe von 0,3 Prozent erreicht. Der erste Anpassungsschritt von 1,2 Prozent war rückwirkend zum 1. Januar 2010 vollzogen worden.

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung