• dbb jugend hamburg: Neues Spitzen-Team

dbb jugend hamburg: Neues Spitzen-Team

Vier erfolgreiche Jahre liegen hinter der dbb jugend aus Hamburg. Mit einem neuen Team soll die engagierte Gewerkschaftsarbeit nun weitergeführt werden. Die dbb jugend-Vize Liv Grolik gratulierte der Landesjugendleitung unter der neuen Führung von Patrick Grandke (BDZ) beim Landesjugendtag am 9. Juni 2016 in Hamburg zur Wahl. Wiedergewählt wurden Matthias Hoppe (DPolG), Carina Gärtner (DSTG) und Elena Gielow (DSTG). Neu dabei sind neben Patrick Grandke Ramona Distlberger (BDZ) und Carina Kalwies (LVHS).

Der Landesjugendtag stand unter dem Motto "Die Jugend nicht gefährden - mehr für die Jugend tun". Liv Grolik forderte in ihrem Grußwort auf, genau diesen Aspekt nicht aus den Augen zu verlieren: "Wir alle wissen das der öffentliche Dienst ausblutet, warum das so ist und welche Folgen das hat. Wichtig ist, dass wir dagegen etwas tun. Denn wenn wir als Gewerkschaftsverbände dagegen nichts unternehmen, tut es keiner. Der Kreis schließt sich immer wieder - die Jugend ist die Zukunft".

 

zurück
Rechtsprechung

Rechtsprechung