Meldungen

Oktober 2021
21.10.2021
Einkommensrunde 2021: DPolG-Protest in Berlin

Einkommensrunde 2021

Landesdienst: Polizei und Verwaltung protestieren

Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder setzen ihre Proteste für höhere Einkommen fort. Aktionsschwerpunkte sind in dieser Woche die…
IDEENCAMPUS "Extrem menschlich"

Ideencampus „Extrem menschlich“

Entschlossen gegen staatsfeindliche Tendenzen vorgehen

dbb und dbb jugend fordern mehr Engagement im Kampf gegen extremistische Tendenzen in Staat und Gesellschaft. Wirkungsvolle Prävention muss bei der…
20.10.2021

Gewerkschaften ziehen an einem Strang

ServiceDO gGmbH: Gemeinsame Verhandlungen vereinbart

Der dbb (verhandelt für seine Fachgewerkschaft komba) und ver.di haben vereinbart, die Tarifverhandlungen zu einem Haustarifvertrag für die ServiceDO…
15.10.2021
Einkommensrunde 2021: Tarifeinigung in Hessen

Einkommensrunde 2021

Hessen: Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst

Der dbb und das Land Hessen haben sich auf einen Tarifabschluss geeinigt. Damit steigen die Einkommen um insgesamt mehr als 4 Prozent. Das Land wird…
14.10.2021
Ein Mann steht im Mittelpunkt des Bildes und spricht in ein Mikrofon

Einkommensrunde 2021

Landesdienst: Branchen-Aktionstage fortgesetzt

Nach dem enttäuschenden Auftakt der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es nun Proteste der Beschäftigten.
13.10.2021

Einkommensrunde 2021

Hessen: Finale Verhandlungen gestartet

In Dietzenbach hat die voraussichtlich finale Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst in Hessen begonnen.
Demonstrierende mit Fahnen und Westen

Einkommensrunde 2021

Landesweiter Warnstreik im öffentlichen Dienst in Hessen

In ganz Hessen haben Beschäftigte des Landes am 13. Oktober 2021 an Warnstreiks für höhere Einkommen teilgenommen. In Wiesbaden fand eine…
12.10.2021
Einkommensrunde 2021 in Hessen

Einkommensrunde 2021

Hessen: Vielfältiger Protest

Bevor am 14. und 15. Oktober 2021 in Dietzenbach die hessische Einkommensrunde – voraussichtlich – zu Ende geht, erhöht der dbb die Schlagzahl bei…
tacheles

Aktuelle Ausgabe des dbb Tarif-Magazins tacheles

Der dbb hat eine aktuelle Ausgabe seines Tarif-Magazins tacheles (Oktober 2021) veröffentlicht.
08.10.2021
Einkommensrunde 2021: Verhandlungsstart

Erste Verhandlungsrunde ohne Angebot

Landesdienst: „Mit Retro-Haltung der Arbeitgeber ist kein Staat zu machen“

Die Arbeitgeber wollen in der Einkommensrunde für den Landesdienst nicht gestalten, sondern mauern: Die TdL machte den Beschäftigten in Runde 1 kein…
Einkommensrunde 2021: Verhandlungsauftakt

Einkommensrunde 2021

Landesdienst vor schwierigen Verhandlungen

„Das war ein offener, argumentativer Schlagabtausch. Wir liegen weit auseinander und das bei komplizierten Problemen“, kommentierte dbb Chef Ulrich…

Einkommensrunde 2021

Landesdienst: Zwei-Drittel unterstützen Gewerkschaftsforderung

„Ohne ein reales Einkommensplus für die Kolleginnen und Kollegen wird es keine Tarifeinigung geben“, erklärte dbb Chef Ulrich Silberbach vor…

Einkommensrunde startet

Öffentlicher Dienst: Nachwuchs wartet nicht auf Arbeitgeber

Zum Auftakt der Tarifverhandlungen für den Landesdienst warnt dbb jugend Chefin Herrmann die Arbeitgeber vor ritueller Trödelei: „Der Nachwuchs wartet…
07.10.2021
Einkommensrunde 2021: Protest der dbb frauen

Einkommensrunde

Entgelte rauf – Belastung runter: dbb frauen fordern 5 Prozent mehr für Landesbeschäftigte

Einen Tag vor dem Start der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder haben weibliche Beschäftigte des öffentlichen Dienstes für höhere…
Protestauftakt zur Einkommensrunde in Hessen

Einkommensrunde 2021

Hessen: Protest-Aktionen gestartet

Um Bewegung in die Tarifverhandlungen mit dem Land Hessen zu bringen, haben Beschäftigte von Hessen Mobil erste Protestaktionen gestartet.
06.10.2021
Stapel Schulbücher, auf dem eine medizinische Maske liegt

Bilanz nach eineinhalb Jahren

Wie Unterricht unter Pandemiebedingungen gelingen kann

Der dbb hat aus den Erfahrungen der letzten eineinhalb Jahre die Anforderungen an Unterricht unter Pandemiebedingungen formuliert.
dbb Chef Ulrich Silberbach im Gespräch mit einer ihm gegenüber stehenden Person

Einkommensrunde Länder

Bevölkerung unterstützt Gewerkschaftsforderung

dbb Chef Silberbach erinnert die Arbeitgeber an ihre Aussagen während der Pandemie, wie unterbezahlt viele Berufe im öffentlichen Dienst seien: „Dem…

Europäischer Tag der pflegenden Angehörigen

Lohnersatzleistung für Pflegende muss kommen

Die Situation für pflegende Angehörige muss dringend verbessert werden, fordert dbb Chef Ulrich Silberbach gemeinsam mit dbb frauen und dbb senioren.
05.10.2021
Blick in den Innenraum eines Busses auf stehende und sitzende Passagiere aus allen Altersgruppen

6. Seniorenpolitische Fachtagung

Staat ist in der Pflicht: Mobilität sichert Teilhabe

Mobilität sichert Freiheit, soziale Teilhabe und gesellschaftliche Integration. Deswegen ist es Aufgabe des Staats, entsprechende Infrastruktur auf-…