Auswärtiger Dienst

Die Verantwortung der Beschäftigten im Auswärtigen Dienst reicht von A wie Australien bis Z wie Zaire. Überall auf der Welt sind sie im Einsatz.

 

Sie vertreten unser Land in über 200 Botschaften und Konsulaten, teilweise unter schwierigen und gefährlichen Bedingungen. Sie pflegen politische, wirtschaftliche und kulturelle Beziehungen zu den jeweiligen Ländern und Regierungen, sind Ansprechpartner und Dienstleister für deutsche Bürger und Unternehmen vor Ort. Alles in allem fungieren sie sozusagen als „Netzwerker“ Deutschlands in aller Welt.

 

Weitere Informationen bei der dbb Mitgliedsgewerkschaft:

Verband der Beschäftigten der obersten und oberen Bundesbehörden (VBOB)

zurück