Komplexe Verhandlungen

Kommunaler Nahverkehr Berlin: Erstes Arbeitgeber-Angebot

Am 5. März 2019 sind dbb und Arbeitgeber zusammengekommen, um über die Weiterentwicklung des TV-N Berlin zu verhandeln.

Wenn BVG und Berlin Transport (BT) als Arbeitgeber wieder attraktiv werden wollen, muss die Bezahlung angepasst werden. In einem ersten Angebot der Arbeitgeber sind sowohl Mantel als auch Entgelt enthalten. Damit soll der Abstand der Gehälter zu den branchenüblichen Löhnen im deutschen Nahverkehr verringert werden. Ein Schritt, den der dbb grundsätzlich begrüßt.

 

Gleichzeitig stellte die Arbeitgeberseite aber Gegenforderungen, die von der Tarifkommission kritisch betrachtet werden. Um das Gesamtpaket bewerten zu können, wird der dbb Details noch einmal mit der Arbeitgeberseite erörtern. Die nächste Verhandlungsrunde ist für Ende März vorgesehen.

 

zurück