100 Jahre dbb:

Gewerkschaftsgeschichte erlebbar gemacht

  • 100 Jahre dbb

In Vorbereitung auf das 100-Jährige Jubiläum des Beamtenbundes im Dezember 2018 hat der dbb seine Geschichte in einem Internetauftritt zusammengefasst.

Die Seite 100.dbb.de lädt alle Interessierten ein, 100 Jahre bewegte Gewerkschaftsgeschichte zu erleben.

 

Für den „Zusammenschluss der deutschen Beamten- und Lehrervereinigungen auf Gewerkschaftlicher Grundlage“, als der der dbb am 4. Dezember 1918 in Berlin gegründet wurde, war das politische Handeln für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes immer schon eng an die Geschicke Deutschlands gebunden. Entlang eines interaktiven Zeitstrahls werden Nutzerinnen und Nutzer durch bewegte Zeiten geführt. Sie erfahren neben der Historie der Gewerkschaftsbewegung auch einiges über Deutschland und seine Persönlichkeiten, wobei auch die dunklen Kapitel der Geschichte nicht ausgeblendet werden. Dokumente aus den Archiven des dbb sind auf der Seite ebenso zu finden wie seltene Fotoaufnahmen und einige Zeitdokumente in Form von direkt hinterlegten oder verlinkten Videos.

 

Beginnen Sie Ihre historische Zeitreise auf 100.dbb.de.

 

zurück