Wichtiges zur Besoldung kompakt

Aktuelle Besoldungsanpassung im Saarland ab 1. Juni 2020

Die Bezüge der Beamtinnen und Beamten im Saarland werden zum 1. Juni 2020 um 3,2 % erhöht. Dies ist der zweite Anpassungsschritt des am 19. Juni 2019 im Amtsblatt des Saarlandes veröffentlichten Gesetzes zur Anpassung von Besoldungs- und Versorgungsbezügen in den Jahren 2019, 2020 und 2021.

Insgesamt sieht das Gesetz drei Erhöhungen für seine Beamtinnen und Beamten vor. Die erste Erhöhung erfolgte bereits zum 1. August 2019. Die dritte und letzte Anpassung wird  zum 1. April 2021 in Höhe von 1,7 Prozent vollzogen. 

 

Die Grundgehaltstabellen sowie die entsprechenden Tabellen zum Familienzuschlag, den Anwärterbezügen und einigen wichtiger ausgewählten Zulagen stehen nunmehr auf unserer Homepage zur Verfügung.

 

zurück