30.11.2018 bis 02.12.2018

Diversity Seminar in Hannover

  • Diversity

Der Umgang mit Vielfalt gewinnt in Deutschland weiter an Bedeutung. Nicht erst durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz erkennen immer mehr Behörden, Organisationen und Verbände die Chancen und Möglichkeiten, die sich aus der Implementierung von Diversity Management ergeben. So können etwa Potentiale in der eigenen Mitgliederschaft gezielt genutzt werden, um bestehende Zielgruppen angemessener anzusprechen sowie neue Gruppen zu erreichen. Auch die Wertschätzung von Vielfalt wird zunehmend Haltungsfrage und Bestandteil moderner Leitbilder.

Das Seminar der dbb jugend, das vom 30. November bis 2. Dezember 2018 in Hannover stattfindet, richtet sich an alle, die sich mit diesem Ansatz auseinandersetzen und sich dafür zentrale Grundlagen aneignen möchten. Im Fokus stehen neben der Einführung in die Thematik Diversity / Inklusion, Problemstellungen, Handlungsbedarfe, aber auch die Themen Motivation von Entscheidungstragenden in der dbb jugend sowie die Sensibilisierung und der persönliche Zugang der Teilnehmenden zu diesem Thema. Auch wollen wir uns mit den sogenannten „blinden Flecken“ hinsichtlich dieses Themas befassen und individuelle biografischer Ressourcen der einzelnen identifizieren und daraus individuelle Handlungskompetenzen erschließen

 

Habt Ihr Interesse bekommen, dann meldet Euch bis zum 18. Oktober 2018 unter info_dbbj@dbb.de um weitere Infos und den Anmeldevordruck zu erhalten.

 

zurück