Schlagfertig durchstarten in Politik und Ehrenamt

Rhetorikseminar vom 27. – 29. Juni 2019 in Königswinter

  • Rhetorik-Seminar der dbb jugend

Im Zeitalter neuer Medien sind rhetorische Mittel in Diskussionen und Debatten unerlässlich.

"Man muss einfach reden, aber kompliziert denken, nicht umgekehrt." Franz Josef Strauß brachte es auf den Punkt, wie wichtig es ist, sich Gedanken über eine angemessene und adressatengerechte Ausdrucksweise zu machen. Mit den Reden oder Schriften polarisierender Gruppierungen besteht heute mehr denn je die Gefahr, sich von Populisten mitreißen lassen werden.

 

Daher gilt es für die dbb jugend, mit neuen Medien und deren Funktionsweisen umzugehen, ungefilterte Informationen zu besser einzuschätzen und die rhetorische Mittel dahinter zu erkennen. Auch müssen wir lernen, wie wir selbst die angemessene Rhetorik verwenden können, um in den Disput zu gehen, unsere Meinung zu verteidigen, Menschen abzuholen und mitzunehmen.

 

Euch erwarten drei spannende Tage in Königswinter, in denen ihr unsere Sprache besser kennenlernt, sowie eure Ausdrucksweise und Sprache optimieren könnt.

 

Habt ihr Interesse bekommen, dann meldet euch unter info.dbbj@dbb.de um weitere Infos und den Anmeldevordruck zu erhalten. Anmeldefrist ist der 28. Mai 2019

 

zurück