„dbb aktuell“ – der wöchentliche Informationsdienst - Archiv 2019

Alle Dokumente stehen Ihnen als PDF zur Verfügung.

 

 

Nr. 21/2019

Deutschland bei digitalen Behördengängen fast EU-Schlusslicht:„Vertrauen in handlungsfähigen Staat steht auf dem Spiel“+++ dbb bundesfrauenvertretung - Gleichstellungsindex 2018: Mehr Frauen im Bundesdienst in Führung bringen+++ Niedersachsen: Auch CDU für „Jahresbonus“ für Beamtinnen und Beamte+++ Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG): Pläne für eine internationale Mindestbesteuerung sind „wichtiger Schritt“+++ Verband Bildung und Erziehung (VBE): Gibt es einen „Digitalpakt II“?+++

Nr. 20/2019

„Konzertierte Aktion Pflege“ der Bundesregierung - Pflegekräfte: dbb fordert massive Attraktivitätsoffensive+++ dbb ist Bündnispartner: Klischeefreie Vielfalt in Kitas – Aktionstag in ganz Deutschland+++ dbb bundesfrauenvertretung: 50 Prozent der EU-Spitzenjobs für Frauen+++ komba gewerkschaft - Kommunen in Europa: Vorausschauende Personalpolitik unabdingbar+++ Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM): DPVKOM feiert Tag des Zustellers+++

Nr. 19/2019

dbb Bundeshauptvorstand in Starnberg: „Die Intoleranten dürfen nicht die Toleranten regieren" +++ Zukunftskongress Staat & Verwaltung - Digitalisierung: Bürgerinnen und Bürger erwarten mehr als „Steinzeit 3.0“ +++ Nordrhein-Westfalen: 12.000 Menschen demonstrierten für bessere Kitas +++ komba gewerkschaft - Pflege: Personaluntergrenze dürfen nicht missbraucht werden

Nr. 18/2019

Gewerkschaft der Sozialversicherung (GdS) - Silberbach: In der Sozialversicherung wird Solidarität gelebt +++ Silberbach beim Gewerkschaftstag des DBB NRW - Öffentlicher Dienst: Digitale Arbeitswelt gemeinsam gestalten +++ Rheinland-Pfalz - Verbesserung der Bedingungen im öffentlichen Dienst gefordert +++ Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) - Deutsche Bahn: Weselsky fordert Strukturreformen

Nr. 17/2019

Gewerkschaftstag des dbb rheinland-pfalz: Der öffentliche Dienst braucht mehr Personal+++ Deutscher Kita-Preis - Frühkindliche Bildung: Jeder Cent ist gut investiert+++ Schleswig-Holstein - Reform der Besoldungsstruktur: Eine Frage des politischen Willens+++ Thüringen: Neues Personalvertretungsgesetz verabschiedet+++ Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL): Deutschland braucht grundlegende Wende in der Verkehrspolitik+++ Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) - Paketbranche: Nachunternehmerhaftung wird eingeführt+++

Nr. 16/2019

Stellungnahme „Faire-Kassenwahlgesetz“: Kritik an geplanter Öffnung regionaler Krankenkassen+++ dbb Vizes Lühmann und Wagner Versorgungsmedizin: Keine Novelle zu Lasten der Menschen mit Behinderung+++ Berlin - Senat bleibt stur: Besoldungserhöhung kommt verspätet+++ Thüringen: EU-Finanzmittel für östliche Bundesländer gefordert+++ Verband Bildung und Erziehung (VBE) - Umfrage: Digitalisierung an Schulen kommt zu langsam voran+++ Deutscher Philologenverband (DPhV): Gesamtgesellschaftliche Debatte über das Abitur gefordert+++

Nr. 15/2019

Countdown zur Europawahl läuft: dbb unterstützt Kampagne „Make Europe Yourope!“ +++ dbb bundesseniorenvertretung - Pflegebedürftige Eltern: Gesetzentwurf soll Familien entlasten +++ Saarland - Besoldungsanpassung: Kompromiss gefunden +++ komba gewerkschaft - Arbeitnehmerfreizügigkeit: Hemsing für mehr Flexibilität +++ u.v.m.

Nr. 14/2019

Versorgung: Seehofer unterstützt „Mütter-Rente“ für Bundesbeamtinnen und -beamte+++ dbb bundesfrauenvertretung - Digitale Verwaltung: Vertrauen ist Grundlage für hohe Leistungsbereitschaft+++ Thüringen -Pauschale Beihilfe: Betroffenen werden falsche Tatsachen vorgegaukelt+++ Mecklenburg-Vorpommern - Bildung: Hohe Stundenverpflichtung demotiviert Lehrkräfte+++ Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM): Gesetzlicher Mindestlohn soll stärker kontrolliert werden+++ Gewerkschaft Arbeit und Soziales (vbba) - Bundesagentur für Arbeit: Gespräch über Funktionszulage für Beamte+++ u.v.m.

Nr. 13/2019

Anhörung im Innenausschuss des Bundestages: Pauschalbeihilfe für GKV ist ‚vergiftetes Angebot‘+++ Einkommensrunde 2019 - Öffentlicher Dienst in Hessen: Tarifabschluss+++ Berlin/Besoldungsanpassung: Fahrplan steht – SPD gegen Lehrkräfte-Verbeamtung+++ Baden-Württemberg: undesverwaltungsgericht kippt Beihilferegelungen für Lebenspartner+++ Deutscher Realschullehrerverband (VDR) und Deutscher Philologenverband (DPhV)+++ Studie: Mehrheit für Aufwertung der Realschule+++ Bund Deutscher Rechtspfleger (BDR) - Pakt für den Rechtsstaat: „Geweckten Erwartungen jetzt auch erfüllen“+++

Nr. 12/2019

Einkommensrunde 2019: Warnstreik in Hessen – Demo in Wiesbaden+++ Steuergerechtigkeit und soziale Sicherheit - Ulrich Silberbach fordert europäische Kraftanstrengung+++ dbb Vize Eigenthaler -Konsequentes Vorgehen gegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche+++ Bayern: Zeit- und volumengleiche Übertragung des Tarifergebnisses auf Beamtinnen und Beamte+++ SBB Beamtenbund und Tarifunion Sachsen: Eckpunkte bei Übertragung des Tarifergebnisses unterzeichnet+++ Deutscher Philologenverband (DPhV): Rückkehr zur Verbeamtung der Lehrkräfte in Berlin überfällig+++ BDZ Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft - Zoll-Jahresbilanz: BDZ fordert Investitionspaket+++

Nr. 11/2019

Equal Pay Day 2019: Lohngleichheit braucht gerechte Leistungsbewertung+++ dbb bundesseniorenvertretung - Wohnen im Alter: Lebensqualität sichern+++ Rheinland-Pfalz: Gemeinsame Erklärung zum Schutz der Beschäftigten vor Gewalt+++ Deutschen Zoll- und Finanzgewerkschaft (BDZ): Warnung vor hartem Brexit – dem Zoll fehlt Personal+++

Nr. 10/2019

Neuer Sachverhalt durch „Nachbesserung“ - Tarifeinheitsgesetz: dbb legt erneut Verfassungsbeschwerde ein+++ Zukunft der Gesundheitsversorgung: Pflege braucht auch im Digitalzeitalter Menschlichkeit+++ Schleswig-Holstein: Eckpunkte für Besoldungsanpassung stehen+++ Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) - Deutsche Bahn: Streit um „Rollenkonzept“ im Fernverkehr+++

Nr. 9/2019

Einkommensrunde 2019 - Tarifabschluss für Landesbeschäftigte: Ehrlicher Kompromiss+++ Einkommensrunde 2019 - Tarifabschluss: Reaktionen der Landesregierungen+++ Internationaler Frauentag - Gleichberechtigung: Noch viel Arbeit im öffentlichen Dienst+++ Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft (BDZ): Zollabfertigung ist unterbesetzt+++

Nr. 8/2019

Einkommensrunde 2019: Dritte Verhandlungsrunde startet - Silberbach: Schaffen die Länder sich ab?+++ dbb Nachwuchskampagne: „Die Unverzichtbaren“ gehen in die fünfte Staffel+++ Niedersachsen: „Rechtsschutzfonds für Einsatzkräfte“ soll mit Leben gefüllt werden+++ Baden-Württemberg: Bonus für Beamtinnen und Beamte gefordert+++ Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG): Zweifel am Modell zur Grundsteuerreform+++

Nr. 7/2019

Einkommensrunde 2019 - Öffentlicher Dienst der Länder: Warnstreiks gehen weiter+++dbb Vize Maik Wagner - Elektronische Patientenakte: Sorgfalt vor Schnelligkeit+++Thüringen: Konzept für Personalabbau abgelehnt+++Hessen - Religionsunterricht: Zusammenarbeit mit DITIB eingefroren+++dbb Lehrergewerkschaften - Digitalpakt: Bund und Länder einigen sich+++

Nr. 6/2019

Einkommensrunde 2019: Motiviertes Personal gibt es nicht zum Nulltarif+++ dbb bundesfrauenvertretung: Neue EU-Standards fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie+++ dbb Hessen: Zweifel an Grundgesetztreue von DITIB+++ NBB: Keine konkreten Zusagen von Ministerpräsident Weil+++VBE:Wertschätzung sieht anders aus+++ u.v.m.

Nr. 5/2019

Einkommensrunde 2019 - Öffentlicher Dienst der Länder: Arbeitgeber mauern – Verhandlungen vertagt +++ Berufswahl-Initiative: dbb unterstützt „Klischeefrei“t +++ Hamburg - Pauschale Beihilfe: Zweifelhafte Zahlen +++ Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) - Automatische Autokennzeichen-Erfassung: Mehr Sorgfalt bei Gesetzgebung +++ u.v.m.

Nr. 4/2019

Einkommensrunde 2019 - Öffentlicher Dienst der Länder: Erste Protestaktionen+++Einigung auf bundesweiten Entgelttarifvertrag - Luftsicherheitskräfte: Einkommensplus und Stärkung der Fachlichkeit+++Schleswig-Holstein - Pauschale Beihilfe: Aushöhlung des Berufsbeamtentums+++Realschullehrerverbandes (VDR) / Deutscher Philologenverband (DPhV): Weiterhin Unsicherheit beim Digitalpakt+++u.v.m.

Nr. 3/2019

Einkommensrunde 2019 - Öffentlicher Dienst der Länder: Tarifverhandlungen gestartet+++dbb Vize Schäfer: Öffentlicher Dienst muss gesellschaftliche Vielfalt abbilden+++Broschüre „Zahlen Daten Fakten“ - Öffentlicher Dienst: Daseinsvorsorge in Gefahr+++ Brandenburg: „Hamburger Modell“ keine sinnvolle Option für Brandenburg+++Thüringen: Liebermann betont politische Neutralität der Verwaltung+++ Bund der Strafvollzugsbediensteten Deutschland (BSBD): Abschiebehaft in Justizvollzugsanstalten derzeit nicht möglich+++komba gewerkschaft: EU-Standards für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege+++u.v.m.

Nr. 2/2019

Jahreswirtschaftsbericht 2019: Investitionen in öffentlichen Dienst nicht verschleppen+++ Warnstreik am Frankfurter Airport - Sicherheitspersonal an Flughäfen: Arbeitgeber müssen sich bewegen+++ Schleswig-Holstein - Landesverwaltung: Konzept für Attraktivität technischer Berufe greift zu kurz+++Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG): Lob für geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Bundespolizei+++Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft (BDZ) - Brexit: Zoll braucht mehr Personal+++ u.v.m.

Nr. 1/2019

60. dbb Jahrestagung: Starker Staat statt schwarze Null+++Schleswig-Holstein - Einkommensrunde: Ergänzende Forderungen für Beamtinnen und Beamte+++Niedersachsen: Kritik an Pflegekammer – Landesregierung soll für Klarheit sorgen+++Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG): 2019 soll Jahr der Inneren Sicherheit werden+++Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) - Deutsche Bahn: Tarifabschluss bringt mehr Geld und Recht auf echte Freizeit+++ u.v.m.

zurück