Meldungen

Mai 2020

Konsequenzen aus der Coronavirus-Krise

dbb jugend Chefin Herrmann: „Jetzt muss es ums Ganze gehen"

Deutschlands öffentlicher Dienst braucht einen Digitalisierungs- und Modernisierungsschub, fordert dbb jugend Chefin Karoline Herrmann.

Berlin

Hauptstadtzulage kommt doch schon zum 1. November 2020

Die so genannte Hauptstadtzulage in Höhe von 150 Euro monatlich soll – anders als ursprünglich im Gesetzentwurf des Senats vorgesehen – nach dem…

Beteiligungsgespräch zur Bundeslaufbahnverordnung

Laufbahnrecht: Es fehlen nachhaltige Perspektiven

Friedhelm Schäfer

Im Bundeslaufbahnrecht fehlen nachhaltige Perspektiven. dbb Vize Friedhelm Schäfer mahnte anlässlich eines Beteiligungsgespräch zu Änderungen der…

Di­gi­ta­li­sie­rung in den Äm­tern wird ver­schla­fen

Silberbach: „Der Staat selbst ist sys­tem­re­le­vant“

Digitalisierung des öffentlichen Dienstes

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat den Politikern in Bund, Ländern und Gemeinden erneut vor­ge­wor­fen, die Di­gi­ta­li­sie­rung der…

Schule unter Corona-Bedingungen

„Gebt Kindern und Schulen endlich die nötige digitale Ausstattung“

Kinder lernen mit Tablet

Die Einschränkungen durch die Corona-Maßnahmen werden die Schulen nicht nur bis zum Ende des Schuljahres sondern auch im kommenden begleiten. Deswegen…

Flughafen Hamburg BVD

Verhandlungen über befristete Arbeitsverträge gescheitert

Pictogramm Flughaefen

Die Tarifverhandlungen mit der Geschäftsführung der Bodenverkehrsdienste am Flughafen Hamburg und dem Arbeitgeberverband AVH sind gescheitert. Thema…

Appell der dbb jugend zum 8. Diversity Tag

#FlaggefürVielfalt!

AG Diversity der dbb jugend

Die dbb jugend (Bund) setzt sich für eine vielfältige Welt und die Stärkung des Diversity-Bewusstseins in der Gesellschaft ein. Sie wendet sich gegen…

Lehren aus der Corona-Pandemie

Europa: Gesundheitsschutz muss besser koordiniert werden

Europa

Gesundheitspolitik ist in der Europäischen Union Sache der Mitgliedsstaaten. Als Lehre aus der Corona-Pandemie fordert der dbb aber, Maßnahmen zum…

Tag des Grundgesetzes

Herzlichen Glückwunsch, Grundgesetz!

Grundgesetz

Vor 71 Jahren, am 23. Mai 1949, war es soweit: Der Präsident des Parlamentarischen Rates, Konrad Adenauer (CDU), verkündete das Grundgesetz.

Kinderbetreuung während der Corona-Pandemie

Lohnfortzahlung für Eltern: Nur ein Trostpflaster

Das Bundeskabinett hat beschlossen, die Lohnfortzahlung für Eltern, die aufgrund der Corona-Pandemie ihre Kinder wegen der Kita- und Schulschließung…

Equal Care Day Manifest

Jede Sorgearbeit ist systemrelevant!

Mit dem Equal Care Day Manifest fordert eine breite zivilgesellschaftliche Initiative die Aufwertung beruflicher und familiärer Sorgearbeit. Die dbb…

Bundesverwaltungsgericht

Gruppenprinzip bei Wahl des Vorsitzenden bestätigt

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat zwei für die Praxis besonders relevante Fragestellungen zur Wahl des Vorsitzenden und zur zeitlichen…

Internationaler Tag gegen Homophobie

WIR stehen zusammen gegen Homo- und Transphobie

dbb jugend

Für die dbb jugend steht es außer Frage, dass allen Menschen das Recht zusteht, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität…

Grundrentengesetz im Bundestag

dbb fordert Verwaltungsvereinfachungen

Die zum 1. Januar 2021 geplante Einführung einer Grundrente wird nach Auffassung des dbb auf der Verwaltungsseite zu erheblichem Mehraufwand in der…

Frauen in Zeiten von Covid 19

Gestärkt aus der Krise: Gleichstellung jetzt umsetzen!

Mutter und Kind mit Mund-Nasen-Schutz (Symbolbild)

Mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Krise fordert die dbb bundesfrauenvertretung den Erhalt und die Stärkung der Gleichstellung in unserer…

Internationaler Tag der Pflege

Pflege geht die ganze Gesellschaft an

Zum internationalen Tag der Pflege hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach die Fortschritte bei der Weiterentwicklung der Pflegeversicherung…

Bundesweite Proteste

dbb kritisiert aggressive Gegner der Corona-Maßnahmen

Ulrich Silberbach

„Kein Verständnis“ hat dbb Chef Ulrich Silberbach für das aggressive Auftreten, das Gegner der Einschränkungen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie…

Tag der Kinderbetreuung

Kitas: Öffnung mit Augenmaß

Erzieher mit Kindern in Kindertagesstätte

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat am „Tag der Kinderbetreuung“ darauf hingewiesen, dass der Infektionsschutz für Kinder und Beschäftigte…

Änderung der Wahlordnung zum BPersVG

Sonderregelungen für Personalratswahlen 2020

Nach Veröffentlichung der Änderung der Wahlordnung zum Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) am 28. April 2020 sind nun die angekündigten…

dbb bundesseniorenvertretung und jugend zum 8. Mai 1945/2020

75 Jahre Frieden - Dankbarkeit und Verpflichtung

Karoline Herrmann im Gespräch mit Horst-Günther Klitzing

Aus Anlass des 75. Jahrestages der bedingungslosen Kapitulation und damit des Endes des Naziherrschaft in Deutschland riefen der Vorsitzende der dbb…

Schließung des Dienstordnungs-Rechts

Unfallversicherungen können künftig Beamtinnen und Beamte ernennen

Die gesetzlichen Unfallversicherungen können künftig Beamtinnen und Beamte ernennen, die hoheitliche Aufgaben wie Betriebsstilllegungen übernehmen.…

dbb bundesfrauenvertretung präsentiert Fachbroschüre

Karriere ohne Hindernis: Wie im öffentlichen Dienst mehr Frauen in Führung kommen

Frauen in Führungspositionen

Der Anteil an weiblichen Führungskräften in der Bundesverwaltung stagniert seit Jahren bei rund einem Drittel – weit entfernt vom Ziel der…

Aktuelle Ausgaben der dbb Tarif-Magazine tacheles und tacheles GESUNDHEIT

Der dbb hat am 6. Mai 2020 aktuelle Ausgaben seiner Tarif-Magazine tacheles (5 / 2020) und tacheles GESUNDHEIT (2. Quartal / 2020) veröffentlicht.

Treffen mit Innenausschuss im Bundestag

Öffentlicher Dienst: Standortfaktor wertschätzen - auch über die Krise hinaus

dbb Chef Ulrich Silberbach

Deutschlands öffentlicher Dienst ist eine Bank - nicht nur in Krisenzeiten, sondern Tag für Tag in sämtlichen Bereichen der Daseinsvorsorge. Diesen…

Digitale Sitzung der Bundestarifkommission

Tarifarbeit zu Zeiten des Coronavirus

Zahlreiche Tariftische sind von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Über die Gestaltung der Tarifarbeit in diesen Zeiten hat die…

Änderungen im Betriebsverfassungsgesetz

Trotz Corona-Pandemie: Betriebsräte müssen handlungsfähig bleiben

Deutscher Bundestag

Die grundsätzliche Handlungsfähigkeit von Betriebsräten wird durch die aktuellen Beschränkungen infolge der Corona-Pandemie vor vielfältige praktische…