Meldungen

Juni 2019

4. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

Digitalisierungseuphorie oder KI-Wahnsinn?

Ulrich Silberbach

Theoretische und praktische Aspekte der Digitalisierung standen am 18. Juni 2019 im Fokus des 4. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST in Berlin. Angeregt...

Schlusswort von dbb Vize Jürgen Böhm

Digitalisierung konstruktiv begleiten

Jürgen Böhm

Im Schlusswort zur Veranstaltung stellte der für Digitalisierungsfragen zuständige stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Jürgen Böhm die Bedeutung...

dbb forum II mit Carla Hustedt und Matthias Flügge

Breite Diskussion über KI in der Verwaltung nötig

Carla Hustedt

Beim Motto des vierten Expertenpanels „Künstliche Intelligenz in der Verwaltung – von der Vision zur Realität“ hätte der Zusatz auch „vom Hype zur...

dbb forum I mit Jutta Lang und Daniel Troll

Fit werden für die Verwaltungstransformation

Jutta Lang

Im dbb forum I stand die Qualifizierung der Beschäftigten im Zuge der Digitalisierung im Fokus.

Podium mit Jörn Riedel und Ernst Bürger

Digitaler Wandel als „Realistische Euphorie“

Ernst Bürger

Ein aktuelles Lagebild zum digitalen Wandel in den Behörden und Verwaltungen lieferten Jörn Riedel, CIO und stellvertretender Leiter des Amts für IT...

Podium mit Stefanie Hecht und Friedrich Fuß

Den Veränderungsprozess gemeinsam bewältigen

Stefanie Hecht

Theorie und Praxis der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in der öffentlichen Verwaltung beleuchteten die Wissenschaftlerin Stefanie Hecht vom...

Sabine Smentek: „Digitalisierung – von der Vision in die Praxis“

Moderne Technik bezahlen wie Stromgebühren

Sabine Smentek

Wie viele andere Projekte ist die Verwaltungsmodernisierung in Berlin eine Großbaustelle. Allerdings sollen hier zugesagte Termine auch tatsächlich...

dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

Digitalisierung: Öffentlicher Dienst braucht „Versuchslabore“

Ulrich Silberbach

Angesichts der Herausforderungen durch die Digitalisierung des öffentlichen Dienstes verlangt dbb Chef Ulrich Silberbach mehr Mut zu unkonventionellen...

Meseberger Gespräch

KI-Einsatz im öffentlichen Dienst: dbb warnt vor zu hohen Erwartungen

Meseberger Gespräch 2019

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat vor überzogenen Erwartungen an den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im öffentlichen Dienst...

OECD-Studie

Frühkindliche Bildung: Berufe sollen attraktiver werden

Kita

Der dbb setzt sich schon lange für attraktivere Berufsbilder in der frühkindlichen Bildung und Erziehung ein. Unterstützung kommt jetzt auch von der...

Flughafen Hamburg

AIRSYS – Workshop zur Eingruppierung fortgesetzt

Pictogramm Flughaefen

Am 14. Juni 2019 haben sich Vertreter des dbb, der für seine Fachgewerkschaft komba verhandelt, und des Arbeitgebers AIRSYS zu einem letzten...

Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen

Diskriminierung und Misshandlung: Lernen, die Anzeichen zu erkennen

Senioren

Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen können leicht Opfer von Diskriminierung werden. Darauf hat der Vorsitzende der dbb...

tacheles wird digital – jetzt registrieren

Die letzte gedruckte Ausgabe des dbb Tarifmagazins tacheles wird mit der Juni-Ausgabe 2019 ausgeliefert. Ab Juli 2019 werden tacheles und tacheles...

EU: Deutschland bei digitalen Behördengängen fast Schlusslicht

„Vertrauen in handlungsfähigen Staat steht auf dem Spiel“

Europäischer Abend: Digitalisierung

Laut dem jüngsten Bericht der EU-Kommission zum digitalen Fortschritt in den EU-Staaten rangiert Deutschland bei digitalen Behördengängen mittlerweile...

Rettungsdienst Landkreis Oder-Spree

Tarifverhandlungen für mehr Attraktivität

Rettungsdienst

Der dbb und die komba gewerkschaft wollen die Attraktivität des Arbeitgebers Rettungsdienst im Landkreis Oder-Spree erhöhen und die Arbeitsbedingungen...

dbb lädt zum Netzwerken in Brüssel ein

Am 4. Juni 2019 fand der erste Brüsseler dbb Treff statt. 30 deutsche Beschäftigte von Bund und Ländern nahmen an dem Netzwerktreffen teil, zu dem der...

Gleichstellungsindex 2018

Mehr Frauen im Bundesdienst in Führung bringen: Da hilft nur eine gesetzliche Lösung!

Frauen in Führungspositionen

Die dbb bundesfrauenvertretung hat die rückläufige Entwicklung des Frauenanteils auf der Leitungsebene der obersten Bundesbehörden hart kritisiert und...

„Konzertierten Aktion Pflege“ der Bundesregierung

Von besseren Bedingungen für Pflegekräfte profitieren alle

Konzertierte Aktion Pflege

Die Bundesregierung hat am 4. Juni 2019 die Ergebnisse der „Konzertierten Aktion Pflege“ vorgestellt. Eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für...

dbb bundesfrauenvertretung unterstützt EBD-Aufruf

50 Prozent der EU-Spitzenjobs für Frauen

dbb Bundesfrauenvertretung unterstützt EBD

„Eine paritätische Besetzung der europäischen Spitzenjobs sowie der Europäischen Kommission können wir als dbb bundesfrauenvertretung nur...

Der dbb ist dabei

Klischeefreie Vielfalt in Kitas – Aktionstag in ganz Deutschland

Städtische Kita Eulenhorst in Koblenz

Am 5. Juni 2019 findet der bundesweite Aktionstag „Klischeefreie Vielfalt in Kitas“ statt. Auch der dbb als Bündnispartner und seine...

Kommunen und Europa

Vorausschauende Personalpolitik unabdingbar

Andreas Hemsing

Der Bundesvorsitzende der komba Gewerkschaft, Andreas Hemsing, sieht in der Digitalisierung und im Fachkräftemangel die größten Herausforderungen für...

Tochterunternehmen Uniklinikum Düsseldorf

Tarifvertrag unterschrieben

Die Beschäftigten der drei Tochterunternehmen des Uniklinikums Düsseldorf erhalten endlich tarifvertraglich garantierte Ansprüche.

Frauenpolitische Fachtagung 2019

#Geschlechtergerechtigkeit: „Da geht noch mehr!“

Die 15. Frauenpolitische Fachtagung der dbb bundesfrauenvertretung fragte am 3. Juni 2019 in Berlin, wie es 100 Jahre nach der Einführung des...

Gewerkschaftstag dbb brandenburg

Öffentlicher Dienst: Personalbedarf trotz Neueinstellungen weiterhin enorm

Der Personalbedarf des öffentlichen Dienstes in Deutschland ist trotz vieler Neueinstellungen in den vergangenen Jahren weiterhin enorm. „Angesichts...

„Konzertierte Aktion Pflege“ der Bundesregierung

Pflegekräfte: dbb fordert massive Attraktivitätsoffensive

Altenpflegerin und Seniorin

Eine massive Attraktivitätsoffensive fordert der dbb zur Gewinnung der dringend benötigten Arbeitskräfte für die Gesundheits- und Altenpflege. „Den...

Nachruf

Alfred Krause verstorben

Alfred Krause

Der dbb beamtenbund und tarifunion trauert um seinen ehemaligen Bundesvorsitzenden Alfred Krause, der am 23. Mai 2019 im Alter von 97 Jahren...

DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt

Digitalisierung der Sicherheitsbehörden: Keine deutsche Insellösung

Rainer Wendt

„Wir müssen die Informationsarchitektur der Polizei dringend modernisieren und von vornherein europäisch anlegen“, sagte Rainer Wendt am 3. Juni 2019...

Frauenpolitische Fachtagung

Geschlechtergerechtigkeit: „Da geht noch mehr!“

Frauenpolitische Fachtagung 2019

Mehr Einsatz und politischen Willen bei der Umsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern fordert der dbb. Trotz jahrzehntelanger Bemühungen sei...