Meldungen

Juli 2019

Verhandlungsdurchbruch in Berlin

Autobahn GmbH des Bundes: Tarifeinigung steht

Ein Einkommensplus auf den Bundestarif zum Einstieg, 13. Monatsgehalt, Wechselzuschlag, Gefahren- und Erschwerniszuschläge, Boni und bessere...

Kommission stellt „erhebliche Disparitäten“ fest

Gleichwertige Lebensverhältnisse: Ohne starken öffentlichen Dienst nicht zu machen

Gleichwertige Lebensverhältnisse: Ohne starken öffentlichen Dienst nicht zu machen

Die Regierungskommission zur Untersuchung der Lebensverhältnisse in Deutschland hat erhebliche Unterschiede zwischen den Regionen festgestellt. Ohne...

Evaluation des Entgelttransparenzgesetzes

Entgeltunterschiede im öffentlichen Dienst gezielt bekämpfen

Die dbb bundesfrauenvertretung hat die Evaluation des Entgelttransparenzgesetztes begrüßt und fordert die konsequente Weiterentwicklung zu einem...

Die Autobahn GmbH

dbb hat Basis für Einzelentscheidungen verbessert

Autobahn

Nach vielen Gesprächen und Diskussionen stehen nun die Regelungen zur Überleitung von Beamtinnen und Beamten zur Autobahn GmbH fest. Der dbb konnte...

Brüsseler Machtspiele

Knecht: Verantwortung für europäisches Gemeinwesen muss im Vordergrund stehen

„Das ist schon ein starkes Stück Demokratiegeschichte, was wir da gerade auf europäischer Ebene erleben“, kommentierte der Vorsitzende der dbb...

Brandenburg

Sozialverträgliche Umsetzung von Landesbehörden und -betrieben: Erstes Verfahrensgespräch

Am 1. Juli 2019 sind Vertreter von dbb, dbb landesbund brandenburg und den DGB-Gewerkschaften mit Vertretern des Landes Brandenburg in Potsdam...

Novellierung des Personalvertretungsgesetzes Sachsen-Anhalt

Bittere Enttäuschung für Personalvertretungen und Beschäftigte

Am 19. Juni 2019 hat der Landtag in Sachsen-Anhalt eine Novellierung des Landespersonalvertretungsgesetzes beschlossen.

Rhetorikseminar: Schlagfertig durchstarten

Teilnehmer des Rhetorik-Seminars

„Habe einen eigenen Plan, sonst wirst du immer Teil des Plans von anderen Menschen.“ Diesen und weitere prägnante Merksätze bekamen die Teilnehmenden...