Meldungen

Januar 2019

Einkommensrunde 2019

Öffentlicher Dienst der Länder: Tarifverhandlungen starten

Einkommensrunde 2019: Verhandlungsauftakt

„Resultate statt Rituale“ hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach zum Auftakt der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder...

dbb Vize Schäfer:

Öffentlicher Dienst muss gesellschaftliche Vielfalt abbilden

Schäfer bei Veranstaltung Hochschulen

Mehr Diversität in der Beschäftigtenstruktur des öffentlichen Dienstes hat der Zweite Vorsitzende und Fachvorstand Beamtenpolitik des dbb Friedhelm...

Flughafen Hamburg

Bodenverkehrsdienste: Zweite Verhandlungsrunde ergebnislos

Am 17. Januar 2019 haben sich der dbb, der für die komba gewerkschaft verhandelt, und Arbeitgebervertreter des Bereichs Bodenverkehrsdienste (BVD) am...

Einkommensrunde Öffentlicher Dienst

Silberbach: „Ärmere Bundesländer bluten personell aus“

Personalnotstand im öffentlichen Dienst

Mit Blick auf die Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder fordert dbb Chef Ulrich Silberbach kräftige Gehaltszuwächse für die Beschäftigten...

Treffen mit AIRSYS

Erfahrung soll sich bei neuer Eingruppierung lohnen

Bei einem Workshop mit Vertretern von AIRSYS, dem IT Dienstleister des Hamburger Flughafens, hat der dbb seine Schwerpunkte für mögliche...

Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG)

Bessere Facharzt-Versorgung entlastet Notfallambulanzen

Terminservicestellen entlasten Notfall-Ambulanzen

Neue Regelungen, die Patienten den Zugang zu Haus- und Fachärzten erleichtern und damit die Beschäftigten in den Notfallambulanzen entlasten, gehören...

Entgelttransparenzgesetz

Für faire Bezahlung: Auskunftsanspruch wahrnehmen!

BMFSFJ Flyer

Unter dem Motto „Über Geld spricht man!“ wirbt das Bundesfamilienministerium für mehr Mut, den individuellen Auskunftsanspruch auf Mitteilung der...

Bundesfernstraßenreform

Beamtinnen und Beamte: Grundlagen für Wechsel zu FBA und IGA notwendig

Sitzung der Ständigen Arbeitsgruppe zur Bundesfernstraßenreform

Am 15. Januar 2019 hat in Berlin eine weitere Sitzung der Ständigen Arbeitsgruppe zur Bundesfernstraßenreform stattgefunden, in der insbesondere...

Jahreswirtschaftsbericht 2019

Investitionen nicht verschleppen

Treffen Jahreswirtschaftsbericht

Der dbb warnt davor, Investitionen in den öffentlichen Dienst zu verschleppen.

Frauen-Seminar

Zeitgemäße Personalentwicklung im öffentlichen Dienst – dienstliche Beurteilung

Frauen-Seminar Personalentwicklung

Gute Personalentwicklung bietet allen Beschäftigten, die gleichen Entwicklungs-möglichkeiten und ist frei von Diskriminierung. Doch bisher ist das...

Die CESI zur Europawahl

CESI-Kampagne zur Europawahl

Am 26. Mai ist Europawahl. So viel wie nie steht auf dem Spiel. Wir setzen uns für ein weltoffenes, freiheitlich-demokratisches und solidarisches...

Frauen in Führungspositionen

„Ohne Quote wird es im öffentlichen Dienst nicht gehen“

Frauenförderung im öffentlichen Dienst

Rund 57 Prozent Frauen – in Zahlen 2,7 Millionen – sind im öffentlichen Dienst beschäftigt, von den Leitungspositionen ist jedoch nur etwa jede dritte...

Warnstreik am Frankfurter Airport angelaufen

Sicherheitspersonal Flughäfen: Arbeitgeber müssen sich bewegen

Streik am Flughafen Frankfurt/Main

Seit zwei Uhr am Morgen befinden sich mehrere hundert Sicherheitskräfte, die unter dem Dach des dbb beamtenbund und tarifunion in der komba...

„Frauen 4.0: Ab durch die gläserne Decke!“

Frauenförderung in Zeiten der Digitalisierung – Fachbroschüre eröffnet neue Perspektiven

14. Frauenpolitische Fachtagung

Bis 2025, so steht es im Koalitionsvertrag, will die Bundesregierung im öffentlichen Dienst die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in...

Vortrag und Diskussion

„Entwicklungsmöglichkeiten von Frauen im öffentlichen Dienst“

Forumsdiskussion auf der dbb Jahrestagung mit Prof. Dr. Gesine Schwan, Jasmin Arbabian-Vogel, Prof. Dr. Ute Klammer, und Thomas Eigenthaler

Zum Abschluss der 60. dbb Jahrestagung diskutierte am 8. Januar 2019 eine hochkarätig besetzte Runde vor dem Hintergrund „100 Jahre Frauenwahlrecht“...

dbb Jahrestagung 2019

Bilder des zweiten Tages

Bilder vom Dienstag

dbb Jahrestagung 2019

Start ins Gewerkschaftsjahr

dbb jugend auf der Jahrestagung 2019

Traditionell startete die dbb jugend Ihr Gewerkschaftsjahr mit der Jahrestagung des dbb, die in diesem Jahr unter dem Motto „100 Jahre...

Podiumsdiskussion

Expertenrunde zu aktuellen Themen des öffentlichen Dienstes

Diskussionsrunde auf der dbb Jahrestagung

Am Ende des ersten Veranstaltungstages stellte sich bei der dbb Jahrestagung eine Expertenrunde den Fragen des Publikums.

NRW-Ministerpräsident Laschet

Guter öffentlicher Dienst braucht bessere Bezahlstrukturen

Armin Laschet, Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens auf der dbb Jahrestagung

„Im Wettbewerb um hochqualifizierte Fachkräfte kann der öffentliche Dienst nur mithalten, wenn er auch gutes Einkommen bietet.“ Diese Auffassung hat...

dbb Jahrestagung 2019

Bilderschau des ersten Tages

Bilder vom Montag

Sicherheitskräfte an Flughäfen

Erfolgreiche Warnstreiks in Tegel und Schönefeld

Flughäfen-Streiks in Tegel und Schönefeld

Am 7. Januar 2019 hat der dbb im Rahmen der Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen erste Warnstreiks durchgeführt. An den...

„Demokratie in der digitalen Welt“

Barley: Fälschungen unterscheiden sich kaum noch von der Realität

Dr. Katarina Barley, Bundesministerin der Justiz und Verbraucherschutz auf der dbb Jahrestagung

Bundesjustizministerin Katarina Barley hat in ihrem Vortrag „Demokratie in der digitalen Welt“ bei der dbb Jahrestagung die Möglichkeiten und Gefahren...

dbb Jahrestagung eröffnet

Starker Staat statt schwarze Null

dbb Jahrestagung 2019 Rede Ulrich Silberbach

Angesichts des schwindenden Vertrauens der Bürgerinnen und Bürger in staatliche Institutionen hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach massive...

Innenstaatssekretär Mayer:

Deutschland geht nicht ohne öffentlichen Dienst

Stephan Mayer, Staatssekretär im BMI auf der dbb Jahrestagung

Staatssekretär im Bundesinnenministerium Stephan Mayer hat auf der dbb Jahrestagung die Leistung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes gewürdigt...

Öffentlicher Dienst

Der Wettbewerb um Arbeitskräfte verschärft sich

Ulrich Silberbach

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat Maßnahmen gefordert, um dem Nachwuchsmangel im öffentlichen Dienst zu begegnen. Zu deren Finanzierung...

Tarifverhandlungen mit den Ländern

Kräftige Einkommenszuwächse sind zwingend

Vor dem Start der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Bundesländer hat dbb Chef Ulrich Silberbach die Forderungen der Gewerkschaften...