Meldungen

Februar 2018

Betriebsratswahlen

„Recht auf Mitbestimmung nutzen!“

Aufruf zu Betriebsratswahlen

„Ob Kooperation oder Konflikt: Betriebsräte können die Interessen der Beschäftigten gegenüber Arbeitgebern umso nachdrücklicher vertreten, je größer...

Gleichstellung

Jeder Tag sollte ein Equal Care Day sein

Equal Care Day

Die dbb bundesfrauenvertretung hat die mangelnde Wertschätzung und unfaire Verteilung von Care-Arbeit in unserer Gesellschaft kritisiert. „80 Prozent...

Einkommensrunde 2018

Auftaktrunde gescheitert: dbb jugend plant Aktionen

Öffentlicher Dienst muss sein

Nachdem die dbb jugend am 26. Februar 2018 im Rahmen des Auftakts zur Einkommensrunde für die Beschäftigten von Bund und Kommunen in der Kälte...

Einkommensrunde 2018: Verhandlungsauftakt beendet

Chance vertan: Arbeitgeber legen kein Angebot vor

Ohne Arbeitgeberangebot ist der Verhandlungsauftakt zur Einkommensrunde für die Beschäftigten von Bund und Kommunen am 26. Februar 2018 in Potsdam zu...

Einkommensrunde 2018

Silberbach: Arbeitgeber sollen Worten Zahlungen folgen lassen

Kurz vor Beginn der Einkommensrunde mit Bund und Kommunen hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach die Arbeitgeber an ihre Verantwortung für...

AG Diversity tagte in Berlin

Vielfalt als Mehrwert begreifen

AG Diversity

Was ist, wenn unser Kopf bewusst oder vielfach auch unbewusst Differenzlinien bildet, die dazu führen, dass Menschen belächelt, ausgegrenzt oder...

Gewalt gegen Beschäftigte

Wer sie angreift, greift uns alle an

Symposium in Frankfurt am Main

Mit dem starken Appell, die Zunahme von Gewalt in der Gesellschaft, insbesondere auch gegen die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes, nicht länger...

Beurteilungs- und Beförderungspraxis im öffentlichen Dienst

Geschlechtergerechte Leistungsbeurteilung ist Aufgabe des Bundesinnenministeriums

Die diskriminierungsfreie Ausgestaltung der Beurteilungs- und Beförderungspraxis im öffentlichen Dienst ist nach Auffassung der dbb...

Ulrich Silberbach, Volker Geyer und Friedhelm Schäfer

„Wollen wir motivierte Fachkräfte oder wollen wir befristete Aushilfen?“

dbb SPEZIAL zur Einkommensrunde 2018

Im Interview mit dem aktuellen dbb SPEZIAL zur Einkommensrunde erläutern der dbb-Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach, der  Fachvorstand Tarifpolitik,...

Silberbach: Auch EU ist gefordert

Gewalt gegen öffentliche Amtsträger bekämpfen

Die Gewalt gegen Beschäftigte des öffentlichen Diensts nimmt trotz aller bisherigen Bemühungen weiter zu. „Deshalb ist es wichtig, dass der...

dbb Chef Silberbach

Frühkindliche Bildung und Erziehung müssen gestärkt werden

Kinderbetreuung

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat die Pläne der möglichen „Großen Koalition“ auf Bundesebene zur Stärkung der frühkindlichen Bildung und...

Verlässlichkeit des Staats in Gefahr

Kein Streikrecht für Beamte

Ulrich Silberbach

Die Einführung eines Streikrechts für Beamte würde die Verlässlichkeit staatlicher Dienstleistungen massiv gefährden, warnt der dbb Bundesvorsitzende...

Seminar zur Arbeit der Landesseniorenvertretungen

Seminar dbb Landesseniorenvertretungen

Vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 fand im dbb forum siebengebirge das erste Seminar des Jahres der dbb bundesseniorenvertretung in Zusammenarbeit mit...

Europäischer Polizeikongress

Lühmann für europaweite Sicherheitsstandards für Landstraßen

Kirstin Lühmann

Die stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann hat sich für europaweite Sicherheitsstandards für Landstraßen...

Koalitionspläne für Zeitverträge

Befristungen: Problem wird verschleppt

Volker Geyer

Massive Kritik hat der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Tarifvorstand Volker Geyer an den im Koalitionsvertrag formulierten Plänen von Union...

Öffentlicher Dienst von Bund und Kommunen

dbb jugend will 100 Euro für Azubis und Ende der Befristungen

dbb jugend: Forderung zur Einkommensrunde 2018

Am 8. Februar 2018 wurden die gewerkschaftlichen Forderungen zur Einkommensrunde 2018 für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen...

Bund und Kommunen

Öffentlicher Dienst: dbb fordert 6 Prozent, mindestens 200 Euro

Forderungen zur Einkommensrunde 2018: Pressekonferenz

Der dbb fordert für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen 6 Prozent mehr Gehalt, bei einer Mindesterhöhung von 200 Euro als sozialer...

Regierungskoalition

dbb bundesfrauenvertretung begrüßt Regierungspläne zur Gleichstellung im öffentlichen Dienst

Gleichstellung im öffentlichen Dienst (Symbolbild)

Die Vorhaben der kommenden Bundesregierung, die Gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Leitungsfunktionen des öffentlichen Dienstes bis...

Geyer: Bessere Mindeststandards für Arbeitsverträge

Volker Geyer

Die EU-Kommission hat eine Richtlinie vorgeschlagen, die teilweise neue Mindeststandards für „transparente und verlässliche Arbeitsbedingungen“ in...

Regierungskoalition

dbb fordert mehr Beteiligung an Zukunftsthemen

Deutscher Bundestag

Mehr Beteiligung und Mitspracherechte bei allen Zukunftsthemen fordert der dbb beamtenbund und tarifunion als Spitzenorganisation der Gewerkschaften...

Digitale Bildungsoffensive mit Leben füllen

Bildung

Zu den Vereinbarungen von Union und SPD über die Schwerpunkte der künftigen Regierungsarbeit im Feld der Digitalisierung forderte der für Bildung...

Einkommensrunde 2018

Beschäftigte im öffentlichen Dienst sind aktionsbereit

Volker Geyer bei den dbb Branchentagen

Die dbb Branchentage im Vorfeld der Einkommensrunde 2018 für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen haben gezeigt: Die Beschäftigten sind...

Einkommensrunde 2018

dbb Branchentage fortgesetzt

Die dbb Branchentage zur Einkommensrunde 2018 mit Bund und Kommunen werden fortgesetzt. Schwerpunkte bildeten die Bereiche Gesundheit, Straßen und...

Branchentag Nahverkehr

„Wir brauchen reale Zuwächse“

Branchentag Düsseldorf

„Nicht nur für Bund und Länder sprudeln die Steuereinnahmen, auch die Finanzsituation der Kommunen hat sich deutlich verbessert. Höchste Zeit, auch...

Branchentag Bundeswehrverwaltung

Eine starke Truppe kennt ihren Wert

Branchentag Bundeswehr in Köln

Ihrer Forderung nach einem kräftigen Einkommensplus haben die Zivilbeschäftigten der Bundeswehr im Vorfeld der anstehenden Tarifrunde für den...

Branchentag in Frechen

Jobcenter: Strukturelle Probleme

Branchentag Frechen

Die Arbeitsbedingungen in den Jobcentern standen im Zentrum des dbb Branchentages am 5. Februar 2018 im nordrhein-westfälischen Frechen.

Koalitionsverhandlungen

Starkes Votum für mehr Bildung

Jürgen Böhm

Der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Jürgen Böhm hat die bekannt gewordenen Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD zum...

dbb Branchentag Gesundheit in Lüneburg

Gesundheitsberufe neu bewerten

Beschäftigte aus dem Gesundheitsbereich Niedersachsens haben beim dbb Branchentag am 1. Februar 2018 in Lüneburg ihre Erwartungen an die...

Branchentag in Kirchheim unter Teck

Straßenwärter arbeiten am Limit

Die Arbeits- und Einkommensbedingungen der Straßen- und Verkehrsbeschäftigten standen beim Branchentag in Kirchheim unter Teck (Baden-Württemberg) im...