Meldungen

September 2019

Bundesjugendausschuss in Dresden

Digitalisierung menschlich machen

Digitalisierung – im Moment DAS Thema für den öffentlichen Dienst und damit auch für die dbb jugend. 47 junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter...

Dialog des Bundesarbeitsministeriums

Zukunft der Arbeit: Flexibilität und Sicherheit zusammen denken

Das Bundearbeitsministerium (BMAS) hat Vorschläge für die Zukunft der Arbeit präsentiert. dbb Chef Ulrich Silberbach begrüßte die Pläne: „Es ist gut,...

Welt-Alzheimertag 2019

Menschen mit Demenz brauchen Fürsorge und Zeit

Pflege von Demenzkranken (Symbolbild)

Der Vorsitzende der dbb bundesseniorenvertretung Horst Günther Klitzing hat anlässlich des Welt-Alzheimertages am 21. September 2019 die Umsetzung der...

Creative Bureaucracy Festival 2020

Silberbach: Staats-IT steckt in der Krise

Creative Bureaucracy Festival

Als „nicht hinnehmbar“ hat dbb Chef Ulrich Silberbach den aktuellen Zustand der Staats-IT zum Auftakt des Creative Bureaucracy Festivals in Berlin...

Nationale Berufsschulen werden europäische Exzellenzzentren

Stefan Nowatschin auf einer CESI-Fachtagung 2017

Stefan Nowatschin hat eine klare Vision: Die berufliche Bildung der 2020er Jahre muss nicht mehr in nationalen, sondern in europäischen Grenzen...

e-Rezept & Co

Chancen der Digitalisierung für Gesundheitsversorgung nutzen

Pflege und Gesundheitsversorgung

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat die Pläne der Bundesregierung begrüßt, mit Digitalisierungsprojekten die Gesundheitsversorgung zu...

Globaler Klimastreik

Öffentlicher Dienst: Klima- und Umweltschutz sind Staatsauftrag

Sonnen leuchtet durch Baumkronen (Symbolbild)

Am 20. September 2019 findet der dritte „globale Klimastreik“ der Fridays-For-Future-Bewegung statt. Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat...

Pflegende Angehörige absichern

Verbände fordern bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Pflege

Berufstätig sein und Angehörige pflegen muss sich in Zukunft besser vereinbaren lassen: Teilzeitregelungen, Lohnersatzleistungen und Rückkehrgarantie...

Mitglieder sind nun am Zug

AMEOS Klinika: Einigung erzielt

Am 12. September 2019 haben sich die Gewerkschaften dbb (für GeNi) und ver.di mit AMEOS auf ein Tarifergebnis verständigt.

Gespräch im Fernstraßen-Bundesamt

Bundesfernstraßenreform: Beschäftigte sind Erfolgsfaktor

Im Zuge der Reform der Bundesfernstraßenverwaltung werden zahlreiche Länderbeamtinnen und -beamte zum Bund übergehen.

Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG)

Gesundheit: Prävention und Rehabilitation sollen gestärkt werden

Konzertierte Aktion Pflege

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat das Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG) als Beitrag zur Stärkung von Prävention und...

5. Seniorenpolitische Fachtagung

Wohnen im Alter – Unbezahlbar in der Stadt oder verlassen auf dem Land?

Die dbb bundesseniorenvertretung fordert angesichts der angespannten Situation auf vielen Wohnungsmärkten ein konsequentes Handeln der Politik.

Familienpolitik

Eltern brauchen mehr Flexibilität

Familie

Immer mehr Väter und Mütter wollen sich Erwerbsarbeit und Kinderbetreuung gleichberechtigt teilen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des...

Grundschulen fehlen bis 2025 mehr als 26.000 Lehrkräfte

Lehrermangel: „Schluss mit Lippenbekenntnissen“

Bildung

Der Lehrkräftemangel verschärft sich dramatisch: Allein an Grundschulen fehlen laut einer neuen Analyse der Bertelsmann Stiftung bis 2025 mehr als...

Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz – RISG

Prävention und medizinische Rehabilitation stärken

Prävention und medizinischer Rehabilitation

Einen höheren Stellenwert von Prävention und medizinischer Rehabilitation in jedem Alter hat der Vorsitzende der dbb bundesseniorenvertretung Horst...

Klinika Hildesheim und Osnabrück

AMEOS: Aktuelles zum Verhandlungsstand

Am 30. August 2019 trafen sich die Verhandlungskommissionen von dbb/GeNi und ver.di erneut mit den Vertretern der AMEOS Krankenhausgesellschaft...

SPD-Angriff auf das Beamtentum

Kritik an der Beihilfe ist „verantwortungsloses Wahlkampfgetöse“

Beihilfe

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat Kritik an der Beihilfe, dem Krankensicherungssystem für Beamtinnen und Beamte, scharf zurückgewiesen.

Neuer Sprecher gewählt

Sitzung der AG „Diversity“

AG Diversity

Gendergerecht oder genderneutral formulieren? Wie geht das eigentlich? Unter anderem mit dieser Fragestellung beschäftigte sich die...

Europa: Gemeinsame Ausbildungsstandards für Berufe im öffentlichen Dienst gefordert

Andreas Hemsing, Bundesvorsitzender der komba gewerkschaft, sieht Bedarf für mehr Zusammenarbeit in den Grenzregionen. „Der Fachkräftemangel gefährdet...