dbb Arbeitnehmer, Einkommensrunde 2018

8. Februar 2018:Forderungsbeschluss

26. Februar 2018:1. Verhandlungsrunde

12./13. März 2018:2. Verhandlungsrunde

15./16. April 2018:3. Verhandlungsrunde

Branchentag Bundesverwaltungsamt in Köln:

Befristung gehört in die Mottenkiste

Eine Abkehr von sachgrundlosen Befristungen und eine zukunftsorientierte Nachwuchsgewinnung hat dbb Fachvorstand Tarifpolitik Volker Geyer am 18. Januar 2018 auf dem dbb Branchentag im Bundesverwaltungsamt in Köln
gefordert.Weiter

Branchentag in Bonn

Die Kommunalverwaltung gibt dem Staat ein Gesicht

In den Kommunen erleben Bürger die Folgen von Gesetzen und Verordnungen unmittelbar. Umso wichtiger ist es, dass hier ausreichend qualifiziertes Personal
arbeitet.Weiter

Einkommensrunde 2018

Straßen-und Verkehrsbeschäftigte eröffnen dbb Branchentage

Am 16. Januar 2018 fiel der Startschuss für die dbb Branchentage zur Einkommensrunde mit Bund und Kommunen. Als erste hatten die Beschäftigten der Straßenmeisterei Solingen das
Wort.Weiter

Einkommensrunde 2018: dbb Branchentage beginnen

Im Februar 2018 beginnt die Einkommensrunde für Bund und Kommunen. Zuvor werden sich die Mitglieder in die Diskussion um die Forderungsfindung bei den dbb Branchentagen
einbringen.Weiter

dbb Chef führt Tarifverhandlungen mit Bund und Kommunen

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach (rechts) und der dbb Fachvorstand Tarifpolitik Volker Geyer
Mit Ulrich Silberbach wird der dbb Bundesvorsitzende die im Februar 2018 beginnenden Tarifverhandlungen mit Bund und Kommunen führen. Bisher hat diese Aufgabe der dbb Fachvorstand Tarifpolitik
übernommen.Weiter
zurück