Wolfgang Speck, Vorsitzender

Wolfgang Speck, Mitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) im dbb, wurde am 12. April 1947 in Karlsruhe geboren und lebt in Karlsdorf-Neuthard.

 

Von 1985 bis 2007 war Wolfgang Speck stellvertretender Landesvorsitzender der DPolG Baden-Württemberg, von 1991 bis 2003 stellvertretender DPolG-Bundesvorsitzender sowie von 2003 bis 2007 Bundesvorsitzender der DPolG. In diesen Funktionen agierte Wolfgang Speck auch im Bundeshaupt- und Bundesvorstand des dbb beamtenbund und tarifunion. Mit seiner Versetzung in den Ruhestand nach 42 Dienstjahren als Polizeibeamter in Baden-Württemberg beendete Wolfgang Speck 2007 seine aktive Berufslaufbahn, während der er sich von 1985 bis 2007 auch im Hauptpersonalrat der Polizei beim Innenministerium Baden-Württemberg engagierte. Wolfgang Speck ist Mitglied des Seniorenverbands öffentlicher Dienst Baden-Württemberg, wo er seit 2010 im Kreisverband Bruchsal/Bretten den Vorsitz inne hat und seit 2011 zudem als Beisitzer im Landesvorstand fungiert.

zurück