Siegfried Damm, Zweiter Vorsitzender

Siegfried Damm, Ehren-Bundesvorsitzender der VDStra. – Fachgewerkschaft der Straßen- und Verkehrsbeschäftigten im dbb, wurde am 6. Mai 1958 in Biedenkopf/Lahn geboren und lebt in Battenberg (Eder).

 

Siegfried Damm trat 1976 in die VDStra ein und übernahm 1987 den Bezirksvorsitz im Bezirk der Straßenbauämter Kassel und Arolsen. Von 1985 bis November 1990 war er Bundesjugendbeauftragter und Mitglied des Bundesvorstandes, von November 1990 bis September 1997 Landesvorsitzender der VDStra Hessen sowie von September 1997 bis 2017 Bundesvorsitzender der VDStra. Auf dbb-Ebene agierte Siegfried Damm von 1999 bis 2012 als stellvertretender Vorsitzender der dbb tarifunion. Bis 2017 war er Mitglied der Geschäftsführung der Bundestarifkommission und seit 2002 im Bundesvorstand des dbb.

 

Siegfried Damm wurde am 29. Oktober 2018 zum Zweiten Vorsitzenden der dbb bundesseniorenvertretung gewählt.

zurück