Philipp Mierzwa, Stellvertretender Vorsitzender

E-Mail an Philipp Mierzwa schreiben

 

Arbeitsname/Spitzname

Netter Versuch. Ich weigere mich die - derzeit oder in der Vergangenheit kursierenden -Spitznamen anzuerkennen! ;)

 

Geburtsjahr

1990

 

Heimat (Bundesland)

Hessen, bin jedoch in Rheinland-Pfalz geboren.

 

Lieblings-Internet-Seite?

9gag.com

 

Liebstes Hobby

Mein liebes kleines Motorrad - auch wenn wir uns viel zu selten sehen. Ansonsten fahre ich sehr gerne Ski, lese viel, interessiere mich für Politik, Geschichte und Sport (mache den auch teilweise selbst) und versuche so viel Zeit wie möglich mit meinen Freunden zu verbringen.

 

Gewerkschaftlich aktiv seit

Sommer 2013

 

Ausbildung – Wo?

Hochschule für Polizei und Verwaltung in Wiesbaden

 

Hast du persönliche Vorbilder?

Meine Eltern. Alle beide.

 

Dienstelle /Funktion

Hauptsachbearbeiter im Europäischen Informationszentrum im Regierungspräsidium Darmstadt

 

Was wolltest Du werden als Du klein warst?

Wissenschaftler

 

Warum bist du gewerkschaftlich aktiv geworden?

Ich unterscheide zwischen Menschen, die nur hinter verschlossenen Türen auf die Ungerechtigkeiten der Welt schimpfen und Menschen, die sich in den Austausch mit anderen begeben, mit dem Ziel diese Ungerechtigkeiten zu beseitigen. Ich möchte einfach zur zweiten Gruppe Mensch gehören.

 

Wann ist ein Gewerkschafter ein guter Gewerkschafter?

Wenn er es versteht andere für die gemeinsame Sache zu begeistern und niemals aufgibt für die Erfüllung unser aller Ziele zu kämpfen.

 

Was bringt dich auf die Palme?

Wenn Personen ihre Eigeninteressen über die gemeinsame Sache stellen. Darüber hinaus habe ich starke Defizite im Umgang mit Ungerechtigkeit.

 

Dein bislang größter Erfolg?

Ganz viele Ehrenurkunden bei den Bundesjugendspielen!

 

Dein bislang größter Flop?

Also im Studium aus der BWL-Vorlesung zu fliegen war sicher keine Glanzleistung. Der Dozent fühlte sich durch mich provoziert, dabei hatte ich wirklich nichts gemacht!

 

Ohne was kommt ein Gewerkschafter nicht mehr aus?

Ohne sein Smartphone und eine stabile Internetverbindung.

 

Was ist/sind Dein/e Lieblingsfilm/e?

Der König der Löwen / Herr der Ringe III / Star Wars Episode IV / Mulan / Tarzan

 

Was liest Du gerade?

Das Foucaultsche Pendel von Umberto Eco (sehr schwere Kost)

 

Welches war Dein Lieblingsfach in der Schule?

Sport

 

Was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Viele liebe Menschen (oder ist die Antwort nicht erlaubt? Dann natürlich viele Bücher inklusive des Klassikers „Wie baue ich ein Floß?“)

 

Fleisch, Fisch oder Tofu?

Fleisch!

 

Twitter oder Facebook?

Facebook

zurück