Christoph Strehle, Stellvertretender Vorsitzender

E-Mail an Christoph Strehle schreiben

 

Arbeitsname/Spitzname

In der Schulzeit Riddi. Der hat sich aber irgendwie nicht gehalten. Schade eigentlich ich fand den ganz lustig.

 

Geburtsjahr

1990

 

Heimat (Bundesland)

Bayern

 

Lieblings-Internet-Seite?

Postillion. Lachen ist immer gut

 

Liebstes Hobby

Motorrad fahren

 

Gewerkschaftlich aktiv seit

2010

 

Ausbildung – Wo?

Gehobener Dienst Finanzverwaltung. Angefangen 2010

 

Hast du persönliche Vorbilder?

So richtige Vorbilder habe ich nicht. Doch ich habe in letzter Zeit einige Bücher von Helmut Schmidt gelesen. Die Einstellung und Art wie er die Dinge sieht und angeht hat mich schon tief beeindruckt.

 

Dienstelle /Funktion

Umsatzsteuersonderprüfung

 

Was wolltest Du werden als Du klein warst?

Als Kind wollte ich Pilot werden. :-) Hab’s jetzt aber auch ganz gut getroffen.

 

Warum bist du gewerkschaftlich aktiv geworden?

Ich finde es wichtig zusammen zu halten. Alleine erreicht man nichts. Auch die diversen Veranstaltungen die von allen Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes organisiert werden sind schon beeindruckend.

 

Wann ist ein Gewerkschafter ein guter Gewerkschafter?

Ein guter Gewerkschafter setzt sich für alle ein und stellt auch mal die eigenen Interessen zurück

 

Was bringt dich auf die Palme?

Menschen die nur auf Ihren eigenen Vorteil aus sind und auf andere herabschauen.

So manches Steuergesetz :-)

 

Dein bislang größter Erfolg?

Abschluss einer guten Ausbildung und ein Job der mir Spaß macht. Außerdem der Halbmarathon 2015 in München unter 2 Stunden.

 

Dein bislang größter Flop?

Ich habe mal bei einer wichtigen Prüfung in der Ausbildung mein Gesetz vergessen und musste dann mit einem “nackten” Gesetz arbeiten. Das war ziemlich peinlich. Die Prüfung lief dann aber trotzdem ganz gut.

 

Ohne was kommt ein Gewerkschafter nicht mehr aus?

Ganz wichtig ist auf dem laufenden zu bleiben. Denn gerade heutzutage ändern sich die Gesetze und Verordnungen sehr schnell. Nur so kann man die Kollegen richtig unterstützen. Außerdem ist man ohne Smartphone verloren :-)

 

Was ist/sind Dein/e Lieblingsfilm/e?

Eigentlich alle Filme von Quentin Tarantino, davon besonders Pulp Fiction. Den Film Anchorman mit Will Ferell kann ich immer wieder anschauen, der ist einfach zum schießen.

 

Was liest Du gerade?

Einen Roman von David Morell: First Blood

 

Welches war Dein Lieblingsfach in der Schule?

Englisch und Buchführung. Sport hat auch immer Spaß gemacht.

 

Was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Auf jeden Fall meine Familie und Freunde.

 

Fleisch, Fisch oder Tofu?

Fleisch

 

Twitter oder Facebook?

Ganz klar facebook

zurück