Die Gremien der dbb jugend

Bundesjugendausschuss

Der Bundesjugendausschuss als zweithöchstes Gremium der dbb jugend tagt zweimal jährlich. Bei ihm kommen die Vorsitzenden der Landesjugendverbände und Mitgliedsgewerkschaften zusammen. Es werden Anträge, Forderungen, der Haushalt und aktuelle Themen behandelt. behandelt. Der Bundesjugendausschuss wird über die Arbeit der Bundesjugendleitung in Kenntnis gesetzt und berät diese.

 

Jugendpolitische Kommission

Die Jugendpolitische Kommission wird laut Satzung der dbb jugend zur Unterstützung der Bundesjugendleitung vom Bundesjugendausschuss eingesetzt. Sie besteht aus sieben besonders erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus den Reihen der dbb jugend. Ihre Mitglieder sind: Marco Karbach (Vorsitzender), Daniel Jungwirth (stellvertretender Vorsitzender), Julia Konrad, Julika Lückel, Franziska Pudlich, Thomas de Greeff, Maximilian Schmieding.

 

zurück