Seminar für Frauen

Konfliktbewältigung und Stressmanagement

Konflikte am Arbeitsplatz sind ein häufiger Stressfaktor. Also weg damit! Wie Sie Ihren Arbeitsalltag gelassen und konfliktfrei managen können, vermittelt die dbb bundesfrauenvertretung in einem dreitägigen
Seminar.Weiter

Frauen-Seminar

Zeitgemäße Personalentwicklung im öffentlichen Dienst – dienstliche Beurteilung

Frauen-Seminar Personalentwicklung
Gute Personalentwicklung bietet allen Beschäftigten, die gleichen Entwicklungs-möglichkeiten und ist frei von Diskriminierung. Doch bisher ist das leider längst nicht in allen Verwaltungen gelebte Dienstpraxis. Vor allem Frauen werden bei Beförderungen noch immer häufig indirekt
benachteiligt,Weiter

14. Frauenpolitische Fachtagung

Frauen 4.0: Ab durch die gläserne Decke!

14. Frauenpolitische Fachtagung der dbb bundesfrauenvertretung
Der öffentliche Dienst befindet sich im Umbruch: Starre Organisationsstrukturen, festgeschriebene Arbeitszeiten, starre Arbeitsmethoden und ein Leistungsbegriff, der Arbeitsleistung und Büropräsenz gleichsetzt, sind nicht länger zeitgemäß. Familienorganisation und berufliche Karriere stehen
nichtWeiter

Fachtagung der dbb bundesfrauenvertretung

Digitale Verwaltung: Entscheiden muss am Ende der Mensch

Schäfer, Wildfeuer, Giffey
Auch in einer zunehmend digitalisierten Verwaltung muss die letzte Entscheidung von Menschen getroffen werden. Das hat der Zweite Vorsitzende des dbb Friedhelm Schäfer
betont.Weiter

Frauen-Seminar

Schreibwerkstatt – Fit für Facebook, Homepage, Zeitung & Co

Schreibwerkstatt Online Social Media
Der digitale Wandel macht nicht Halt vor der frauenpolitischen Gewerkschaftsarbeit: Facebook, Twitter und Co verändern die politische Mitsprachemöglichkeiten und bringen ein hohes Tempo in Abstimmungsprozesse. Damit Sie in dieser komplexen und schnelllebigen Welt der digitalen Kommunikation
gekonntWeiter

14. Frauenpolitischen Fachtagung 2018

Frauen 4.0: Ab durch die gläserne Decke! Neue Perspektiven für den öffentlichen Dienst

14. Frauenpolitische Fachtagung
Der öffentliche Dienst befindet sich im Umbruch: Die Digitalisierung ermöglicht, zunehmend flexibel und ortsungebunden zu arbeiten. Starre Organisationsstrukturen, festgeschriebene Arbeitszeiten, starre Arbeitsmethoden und ein Leistungsbegriff, der Arbeitsleistung und Büropräsenz gleichsetzt,
sindWeiter
zurück