Astrid Hollmann, Beisitzerin

Astrid Hollmann

Zur Person:

Geboren am 23.09.1969 in Gelsenkirchen und dort als Kind eines Bergmannes aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau und dem Studium der Kommunikationswissenschaft in Essen seit 1999, nach einer kurzen Station in Köln, in der Politikredaktion der Deutschen Welle in Berlin.

Seit 2004 Mitglied in der VRFF - Die Mediengewerkschaft.

Personalratstätigkeit:

2004 - 2006 Mitglied im Personalrat der Deutschen Welle in Berlin

VRFF:

stellvertretende Vorsitzende der Betriebsgruppe Deutsche Welle Berlin, seit 2005 mit der Ressortverantwortung Frauen/Gender

seit 2004 Bundesgleichstellungsbeauftragte

seit 2006 Bundesgenderbeauftragte

in beiden Funktionen Mitglied des Bundesvorstandes der VRFF

VRFF Bundesgendervertretung:

seit 2004 Bundesgleichstellungsbeauftragte

seit 2006 Bundesgenderbeauftragte

dbb beamtenbund und tarifunion:

seit 2004 Mitglied der Hauptversammlung der dbb bundesfrauenvertretung

seit 2006 Mitglied der Geschäftsführung der dbb bundesfrauenvertretung

seit 2007 Mitglied der dbb Bundesleitung

2010 - 2012 Mitglied der Fachkommission Verkehr, Technik und Umwelt

seit 2012 Mitglied der dbb Bundestarifkommission

Deutscher Frauenrat:

2010 - 2014 stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Frauenrates

zurück