dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

Die dbb Fachtagung greift jedes Jahr aktuelle Themen des öffentlichen Dienstes auf. Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung sowie Berichte aus den vergangenen Jahren.

dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

Digitalisierung: Öffentlicher Dienst braucht „Versuchslabore“

Ulrich Silberbach
Angesichts der Herausforderungen durch die Digitalisierung des öffentlichen Dienstes verlangt dbb Chef Ulrich Silberbach mehr Mut zu unkonventionellen
Lösungen.Weiter

Sabine Smentek: „Digitalisierung – von der Vision in die Praxis“

Moderne Technik bezahlen wie Stromgebühren

Sabine Smentek
Wie viele andere Projekte ist die Verwaltungsmodernisierung in Berlin eine Großbaustelle. Allerdings sollen hier zugesagte Termine auch tatsächlich gehalten werden. Das wurde aus dem Impulsvortrag „Digitalisierung – von der Vision in die Praxis“ der Staatssekretärin für Informations-

Podium mit Jörn Riedel und Ernst Bürger

Digitaler Wandel als „Realistische Euphorie“

Ernst Bürger
Ein aktuelles Lagebild zum digitalen Wandel in den Behörden und Verwaltungen lieferten Jörn Riedel, CIO und stellvertretender Leiter des Amts für IT und Digitalisierung der Freien und Hansestadt Hamburg, und Ernst Bürger, Unterabteilungsleiter Verwaltungsdigitalisierung im
BundesinnenministeriumWeiter

Podium mit Stefanie Hecht und Friedrich Fuß

Den Veränderungsprozess gemeinsam bewältigen

Stefanie Hecht
Theorie und Praxis der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in der öffentlichen Verwaltung beleuchteten die Wissenschaftlerin Stefanie Hecht vom Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS und Friedrich Fuß, der Chief Digital Officer der Stadt
Bonn.Weiter

dbb forum I mit Jutta Lang und Daniel Troll

Fit werden für die Verwaltungstransformation

Jutta Lang
Im dbb forum I stand die Qualifizierung der Beschäftigten im Zuge der Digitalisierung im
Fokus.Weiter

dbb forum II mit Carla Hustedt und Matthias Flügge

Breite Diskussion über KI in der Verwaltung nötig

Carla Hustedt
Beim Motto des vierten Expertenpanels „Künstliche Intelligenz in der Verwaltung – von der Vision zur Realität“ hätte der Zusatz auch „vom Hype zur Alltagswirklichkeit“ heißen können. Carla Hustedt vom Bertelsmann Projekt Ethik der Algorithmen und Matthias Flügge vom Fraunhofer FOKUS – Institut
fürWeiter

Schlusswort von dbb Vize Jürgen Böhm

Digitalisierung konstruktiv begleiten

Jürgen Böhm
Im Schlusswort zur Veranstaltung stellte der für Digitalisierungsfragen zuständige stellvertretende dbb Bundesvorsitzende Jürgen Böhm die Bedeutung des Themas
heraus.Weiter

Ein Blick zurück:

 

3. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

„Heute für morgen planen – Personal gewinnen und halten“

Zum ausführlichen Bericht

 

2. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

„Gesundheitsfürsorge der Beamten – Herausforderungen heute, Perspektiven morgen“

Zum ausführlichen Bericht

 

1. dbb forum ÖFFENTLICHER DIENST

„Zehn Jahre Föderalismusreform(en)“

Zum ausführlichen Bericht