Remonstration

Beamtentum: Blinder Gehorsam ist illegal

Remonstration ist Teil des Berufsbeamtentums
In einem Gastkommentar für den Behörden Spiegel (Oktober 2018) hat dbb Chef Ulrich Silberbach erneut auf die Bedeutung eines in der breiten Öffentlichkeit wenig bekannten Aspekts des Beamtentums hingewiesen: Das Recht und die Pflicht zur
Remonstration.Weiter

Autobahn-Reform

Eröffnung Bundesfernstraßenamt: dbb fordert „zuverlässige Partnerschaft“

Autobahn bei Nacht
Eine „zuverlässige Partnerschaft“ zwischen Dienstherrn, Arbeitgebern und Beschäftigten fordert der dbb für die künftige Gestaltung der Auftragsverwaltung der
Bundesfernstraßen.Weiter

Bundesbeamtinnen und -beamte

Bundestag beschließt Besoldungserhöhung

Einkommen
Der Deutsche Bundestag hat der geplanten Besoldungserhöhung für Beamtinnen und Beamte des Bundes wie erwartet
zugestimmt.Weiter

Vorbereitung der Einkommensrunde 2019

dbb Streikleiterkonferenz in Berlin

Streikleiterkonferenz
Die Einkommensrunde mit den Ländern zum TV-L (Tarifgemeinschaft deutscher Länder, TdL) und zum TV-H (Land Hessen) wird Anfang 2019
beginnen.Weiter

Lebensgroßes „Scrabble“ vorm Brandenburger Tor

dbb jugend zum Ausbildungsstart: Beamtenstatus ist unverzichtbar

Scrabble der dbb jugend vor dem Brandenburger Tor
Die für Land und Leute unstrittigen Vorteile des Berufsbeamtentums hat die dbb jugend bei ihrer traditionellen AusbildungsSTART-Aktion am 3. September 2018 auf dem Pariser Platz vorm Brandenburger Tor in Berlin
dargestellt.Weiter

Mütterrente

Kindererziehungszuschlag für Beamtinnen und Beamte gefordert

Die Bundesregierung hat mit dem aktuellen Rentenpaket beschlossen, dass alle Eltern vor 1992 geborener Kinder ab dem kommenden Jahr einen halben Entgeltpunkt pro Kind bei der Rente gutgeschrieben bekommen. Mit Blick auf die Beamtinnen und Beamten hat Friedhelm Schäfer, Zweiter Vorsitzender des

dbb Bürgerbefragung „Öffentlicher Dienst“ 2018

Vier von fünf Bürgern wollen starken Staat – Image von Beamten verbessert sich deutlich

Pressekonferenz zur forsa Bürgerbefragung 2018
79 Prozent der Deutschen befürworten einen starken Staat, der sie vor den ausufernden Entwicklungen einer globalisierten Gesellschaft schützen kann. Nur zehn Prozent glauben, dass der Markt alles regeln
wird.Weiter

Konferenz „PKV digital & aktuell“

Gesundheitswesen: Einheitsversicherung ist kein Problemlöser

Friedhelm Schäfer
„Die unstreitig vorhandenen Probleme im Gesundheitswesen sind durch eine Aufgabe des dualen Systems in der Krankenversicherung nicht lösbar, sie werden durch eine Einheitsversicherung nur umfangreicher“, machte dbb Vize und Beamtenvorstand Friedhelm Schäfer bei der EUROFORUM Konferenz „PKV
digitalWeiter

Wichtiges zur Besoldung kompakt

Aktuelle Besoldungsanpassung Bund ab März 2018

Der Entwurf eines Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetzes 2018/2019/2020 (BBVAnpG 2018/2019/2020) wurde heute im Bundeskabinett
beschlossen.Weiter

dbb: Geplante Änderung der Bundesbeihilfeverordnung hat Vorbildcharakter

Der dbb beamtenbund und tarifunion hat im Beteiligungsgesprächs mit dem Bundesinnenministerium am 28. Juni 2018 den Entwurf einer achten Verordnung zur Änderung der Bundesbeihilfeverordnung begrüßt.  Diese diene entscheidend der Stärkung und Weiterentwicklung des eigenständigen
beamtenrechtlichenWeiter