Tarifgemeinschaft deutscher Länder und Land Hessen: Zweite Erhöhung ab 2018

Der dbb und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) sowie das Land Hessen haben sich in der Einkommensrunde 2017 auf zwei Entgelterhöhungen geeinigt. Der erste Schritt erfolgte im Bereich der TdL bereits zum 1. Januar 2017 und in Hessen zum 1. März 2017, jetzt folgt der
zweite.Weiter

dbb Chef führt Tarifverhandlungen mit Bund und Kommunen

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach (rechts) und der dbb Fachvorstand Tarifpolitik Volker Geyer
Mit Ulrich Silberbach wird der dbb Bundesvorsitzende die im Februar 2018 beginnenden Tarifverhandlungen mit Bund und Kommunen führen. Bisher hat diese Aufgabe der dbb Fachvorstand Tarifpolitik
übernommen.Weiter

Gesundheitsschutz

Flughafenfeuerwehren: Tarifverhandlungen fortgesetzt

Feuerwehr
In den Tarifverhandlungen mit den kommunalen Arbeitgebern hat der dbb Vereinbarungen zum Gesundheitsschutz für die Beschäftigten der Flughafenfeuerwehren erzielt. Diese können Grundlage eines bundesweit geltenden Tarifvertrags
werden.Weiter

Flughafen Frankfurt-Hahn: Tarifeinigung erreicht

Pictogramm Flughaefen
Die Gewerkschaften dbb und ver.di haben am 28. November 2017 ein Verhandlungsergebnis in den Entgelttarifverhandlungen für die Beschäftigten am Flughafen Frankfurt-Hahn erzielt. Das Verhandlungsergebnis bietet den rund 300 Mitarbeitern des Flughafens für die nächsten Jahre
verlässlicheWeiter

Öffentlicher Dienst in Brandenburg: Abkehr von der Sparpolitik

Beschäftigte des öffentlichen Dienstes in Brandenburg werden künftig bessergestellt. Nach monatelangen Verhandlungen haben sich Gewerkschaften und Landesregierung am 22. November 2017 auf ein Maßnahmenpaket
geeinigt.Weiter

Rheinland-Pfalz:

Mehr Urlaub für Beschäftigte im kommunalen Nahverkehr

Auf mehr Urlaubstage für Beschäftigte im kommunalen Nahverkehr Rheinland-Pfalz mit einer Betriebszugehörigkeit von weniger als zehn Jahren haben sich der dbb beamtenbund und tarifunion, der für seine Mitgliedsgewerkschaft NahVG verhandelt, und der Kommunale Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz am

Neuwahlen bei der BTK-Geschäftsführung: Als Gewählte grüßen...

dbb Bundestarifkommission
Am Abend des 20. November 2017 hat sich die neue dbb Bundestarifkommission (BTK) konstituiert. Erste wichtige Amtshandlung war die Wahl einer neuen Geschäftsführung, die neben dem Fachvorstand Tarifpolitik aus sechs Personen besteht. Da es mehr Kandidaten als Plätze gab, hatten die
BTK-MitgliederWeiter

Landesverwaltung Brandenburg: Viele Verbesserungen erreicht

In einer Verhandlungsrunde, die bis in die frühen Morgenstunden des 22. November 2017 andauerte, hat sich der dbb in Potsdam mit der Regierung des Landes Brandenburg, die durch Innenminister Schröter und Finanzminister Görke vertreten wurde, auf eine Verlängerung des TV Umbau sowie über
zahlreicheWeiter

Lübeck Travemünder Verkehrsgesellschaft

LVG: Einigung erzielt

Am 16. November 2017 haben der dbb, der für seine Mitgliedsgewerkschaft NahVG und damit für alle Beschäftigten der Lübeck Travemünder Verkehrsgesellschaft (LVG) verhandelt, und der Arbeitgeber nach langen und herausfordernden Tarifverhandlungen eine Einigung erzielt. Sie beinhaltet
finanzielleWeiter

Land Hessen

Spitzengespräch mit hessischem Innenminister

Meinungsaustausch im Wiesbadener Innenministerium: Am 15 November 2017 traf der Fachvorstand Tarifpolitik des dbb, Willi Russ, den Innenminister Hessens, Peter Beuth. Unter anderem sprachen sie über eine neue Entgeltordnung für das
Bundesland.Weiter