Berlin

Hauptstadtzulage kommt doch schon zum 1. November 2020

Die so genannte Hauptstadtzulage in Höhe von 150 Euro monatlich soll – anders als ursprünglich im Gesetzentwurf des Senats vorgesehen – nach dem Willen des Hauptausschusses des Berliner Abgeordnetenhauses jetzt doch ab 1. November 2020 unbefristet gewährt
werden.Weiter

Flughafen Hamburg BVD

Verhandlungen über befristete Arbeitsverträge gescheitert

Pictogramm Flughaefen
Die Tarifverhandlungen mit der Geschäftsführung der Bodenverkehrsdienste am Flughafen Hamburg und dem Arbeitgeberverband AVH sind gescheitert. Thema war eine mögliche Verlängerung der sachgrundlos befristeten Arbeitsverträge im Bereich
BVD.Weiter

Aktuelle Ausgaben der dbb Tarif-Magazine tacheles und tacheles GESUNDHEIT

Der dbb hat am 6. Mai 2020 aktuelle Ausgaben seiner Tarif-Magazine tacheles (5 / 2020) und tacheles GESUNDHEIT (2. Quartal / 2020)
veröffentlicht.Weiter

Digitale Sitzung der Bundestarifkommission

Tarifarbeit zu Zeiten des Coronavirus

Zahlreiche Tariftische sind von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Über die Gestaltung der Tarifarbeit in diesen Zeiten hat die Bundestarifkommission (BTK) am 5. Mai 2020 beraten - angesichts der Umstände erstmals in einem
Webmeeting.Weiter

Auch Verlängerung für ALG I-Bezieher

Kurzarbeitergeld: Aufstockung gut, Verzögerung unangemessen

Kurzarbeitergeld
Die von der Regierungskoalition beschlossene Erhöhung des Kurzarbeitergeldes ist angesichts des umfassenden Lock-Downs mehr als geboten, sagt der dbb. Für unangemessen hält der gewerkschaftliche Dachverband jedoch die zeitliche Verzögerung der
Maßnahme.Weiter

Gemeinsame Pressemitteilung von dbb, VKA und ver.di

"TV COVID": Kurzarbeit im kommunalen öffentlichen Dienst ermöglicht

Der Weg für den Tarifvertrag zur Regelung der Kurzarbeit im Bereich des kommunalen öffentlichen Dienstes ist
frei.Weiter

Referentenentwurf zur COVID-19-Arbeitszeitverordnung

Lockerung des Arbeitsschutzes erfordert Augenmaß

Rettungskräfte
Der dbb fordert, besonnen mit den durch die COVID-19-Arbeitszeitverordnung geplanten Ausnahmemöglichkeiten vom Arbeitszeitgesetz
umzugehen.Weiter

Aktuelle Ausgabe des dbb Tarif-Magazins

tacheles – Schwerpunkt Corona-Pandemie

Der dbb hat am 3. April 2020 eine aktuelle Ausgabe seines Tarif-Magazins tacheles (4 / 2020) veröffentlicht, die ganz im Zeichen der Corona-Pandemie und der damit zusammenhängenden arbeitsrechtlichen Fragestellungen
steht.Weiter

Gewerkschaften und kommunale Arbeitgeber einigen sich

Kurzarbeit: COVID-19-Tarifvertrag gibt Sicherheit

Volker Geyer
dbb, ver.di und die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) haben sich auf Eckpunkte für einen Tarifvertrag geeinigt, der Kurzarbeits-Konditionen während der COVID-19-Krise für die Beschäftigten im kommunalen Bereich
regelt.Weiter

Deutliche Entgelterhöhung

Tarifabschluss für Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft

Für die Beschäftigten der Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft (LVG) gibt es deutliche Entgelterhöhungen. Der dbb, der für seine Mitgliedsgewerkschaft NahVG verhandelt, erreichte in der siebten Verhandlungsrunde ein zufriedenstellendes
Ergebnis.Weiter