Flughafen Hamburg

Bodenverkehrsdienste: Lohnplus und weiteren Verbesserungen

Pictogramm Flughaefen
In der fünften Verhandlungsrunde am 15. März 2019 für die rund 1.000 Beschäftigtend der Bodenverkehrsdienste (BVD) am Flughafen Hamburg haben der dbb und seine Fachgewerkschaft komba eine Tarifeinigung mit weitergehenden Zusagen erzielt. Die Arbeitgeberseite ist damit den Forderungen nach
weiterenWeiter

Neuer Sachverhalt durch „Nachbesserung“

Tarifeinheitsgesetz: dbb legt erneut Verfassungsbeschwerde ein

Gegen Tarifeinheit
Der dbb hat erneut Verfassungsbeschwerde gegen das umstrittene Tarifeinheitsgesetz (TEG)
eingelegt.Weiter

Komplexe Verhandlungen

Kommunaler Nahverkehr Berlin: Erstes Arbeitgeber-Angebot

Am 5. März 2019 sind dbb und Arbeitgeber zusammengekommen, um über die Weiterentwicklung des TV-N Berlin zu
verhandeln.Weiter

Bezahlung schulischer Ausbildungen in Gesundheitsberufen

Endgültige Einigung mit der TdL: Ausbildungsentgelte erhöht

Gewerkschaften und Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) konnten sich jetzt endgültig auf einen Tarifvertragstext für die schulischen Ausbildungen in Gesundheitsberufen einigen, nachdem es bei der redaktionellen Umsetzung der Tarifeinigung mit den Arbeitgebern zunächst Probleme
gab.Weiter

Tarifabschluss für Landesbeschäftigte

Silberbach: Angriff auf die Grundlagen der Entgeltordnung abgewehrt

„Wir haben mit dieser Einigung Anschluss an die allgemeine Einkommensentwicklung gehalten und gleichzeitig einen Frontalangriff der Länderarbeitgeber auf die Grundlagen der Entgeltordnung abgewehrt“, kommentierte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach das Verhandlungsergebnis
zwischenWeiter

Zweiter Verhandlungstag in Potsdam

Öffentlicher Dienst der Länder: Gespräche äußerst schwierig

Volker Geyer dankt den Demonstrierenden in Potsdam
Zweiter Verhandlungstag der entscheidenden Verhandlungsrunde in Potsdam. Noch immer gestalten sich die Gespräche äußerst
schwierig.Weiter

Dritte Verhandlungsrunde Landesbeschäftigte

Silberbach: Schaffen die Länder sich ab?

„Die Bundesländer arbeiten offensichtlich daran, sich selbst abzuschaffen“, warnte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach die Arbeitgeberseite direkt vor Beginn der entscheidenden dritten Runde der Einkommensverhandlungen für die Landesbeschäftigten am 28. Februar 2019 in
Potsdam.Weiter

Flughafen Hamburg

Bodenverkehrsdienste: Ein Schritt in die richtige Richtung

Pictogramm Flughaefen
Am 27. Februar 2019 sind die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Bodenverkehrsdienste (BVD) am Flughafen Hamburg fortgesetzt
worden.Weiter

AMEOS Klinika Hildesheim und Osnabrück

Tarifverträge fertig

Nach zweieinhalb Jahren sind der Manteltarifvertrag, der Tarifvertrag für die Auszubildenden und die Schlichtungsvereinbarung mit der AMEOS Krankenhausgesellschaft Niedersachsen mbH
ausverhandelt.Weiter

Tausende demonstrieren in Bremen

Öffentlicher Dienst: Warnstreiks in Bremen und Niedersachsen

Mehr als 7.000 Beschäftigte demonstrierten in Bremen
Mehr als 7.000 Beschäftigte des öffentlichen Landesdienstes in Bremen und Niedersachsen kamen am Mittwoch, 27. Februar 2019, in Bremen zusammen, um ihrem Frust über die Verweigerungshaltung der Arbeitgeber in der laufenden Tarifrunde Luft zu
machen.Weiter