18. Dezember 2014

Einkommensrunde Öffentlicher Dienst der Länder:

100 Euro plus für Azubis und Anwärter und dauerhafte Übernahme!

EKR 2015 Abstimmung

5,5 Prozent Einkommensplus, mindestens aber 175 Euro mehr, lautet die Forderung des dbb beamtenbund und tarifunion für die Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder, deren Auftakt am 16. Februar 2015 in Berlin ist. Auszubildende sollen eine Entgelterhöhung von 100 Euro monatlich erhalten und dauerhaft übernommen werden. Das Tarifergebnis soll außerdem zeit- und inhaltsgleich auf die 2,2 Millionen Anwärter, Beamten und Versorgungsempfänger der Länder und Kommunen übertragen werden. Das beschlossen Bundestarifkommission und Bundesvorstand des dbb am 18. Dezember 2014 in Berlin.

12. Dezember 2014

Generationengespräch mit dbb frauen

Starke Jugend- und Frauenvertretungen nötig

Generationengespräch mit dbb frauen

Zu einem Generationengespräch trafen sich am 12. Dezember 2014 in Berlin die Spitzen von dbb jugend und dbb bundesfrauenvertretung. Schnell kristallisierte sich bei dem Austausch, an dem für die dbb jugend Vorsitzende Sandra Kothe und ihre Stellvertreterin Liv Grolik teilnahmen, heraus, dass es in der gewerkschaftspolitischen Arbeit viele Schnittmengen und gemeinsame Interessen gibt: So sind die Themen Demografischer Wandel, Generationengerechtigkeit und Diversity Dauerbrenner auf der politischen Agenda sowohl der dbb jugend als auch der dbb bundesfrauenvertretung.

10. Dezember 2014

dbb jugend-Seminar in Berlin

Politik zum Anfassen

dbb jugend-Seminar in Berlin: Politik zum Anfassen

„Politik heute“ stand auf dem Programm beim Dezember-Seminar der dbb jugend vom 8. – 10. Dezember 2014 in Berlin. 17 junge TeilnehmerInnen waren in die Hauptstadt gekommen, um sich direkt an den Orten des politischen Geschehens über die Mechanismen politischer Willensbildung und Exekutive zu informieren.

05. Dezember 2014

dbb jugend: Ehrenamt stärken, Jugendpolitik forcieren!

Sandra Kothe mit Marcus Weinberg

In einem Gespräch mit dem Mitglied im Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Marcus Weinberg (CDU) hat die Vorsitzende der dbb Jugend Sandra Kothe verbesserte Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes für ehrenamtliche Tätigkeiten gefordert. Insbesondere bei der Karriere müssten Ehrenämter besser berücksichtigt werden.

01. November 2014

Erstes CESI Youth Meeting

CESI Youth Meeting

Am 31.10.14 fand das erste Meeting der CESI Youth in Brüssel statt. Gegenstand des Treffens waren die Erarbeitung einer Satzung, thematische Schwerpunktsetzung sowie ein intensiver Austausch über die Situation der Jugend in den Mitgliedsländern der EU.

T@cker

Mehr dbb jugend im Internet