„START“-Broschüren für Berufseinsteiger: Neuauflagen jetzt bestellen!

Im Jahr 2017 werden wieder zahlreiche junge Menschen eine Ausbildung im öffentlichen Dienst antreten oder in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf übernommen. Die jungen Kolleginnen und Kollegen stehen damit vor dem Eintritt in die Berufswelt und werden mit zahlreichen Anregungen, Informationen und Eindrücken konfrontiert. Die neuen „START“-Broschüren helfen bei der Orientierung.

Der dbb hat die Broschüren „START – Ausbildung im öffentlichen Dienst“ und „START für den Beamtenbereich“ in Zusammenarbeit mit der dbb jugend überarbeitet. Beide Broschüren bieten vor allem eine Übersicht über die Rechte und Pflichten der Auszubildenden beziehungsweise Anwärter. Auch die gewerkschaftliche Arbeit mit und für Auszubildende und Anwärter, zum Beispiel in der Jugend- und Auszubildendenvertretung, wird beleuchtet. Schließlich widmet sich ein Kapitel der Abschluss- beziehungsweise Laufbahnprüfung sowie Formulierungen in Zeugnissen, die zwar gut klingen, aber durchaus zu Fallstricken werden können.

 

In den zurückliegenden Jahren sind beide Broschüren auf große Resonanz gestoßen. Der dbb stellt die Neuauflagen wie gewohnt kostenlos zur Verfügung und benötigt zur Bestimmung der Auflagenhöhe bis zum 23. Juni 2017 die genaue Höhe der Bestellung (unter Angabe Tarif- oder Beamtenbroschüre) und gegebenenfalls den Verteilerschlüssel. Die Bruttoversandkosten trägt der Besteller: Sie richten sich inkl. Porto und Verpackung nach der Stückzahl. Ein Einzelexemplar wird demnach bei unter 2 Euro Versandkosten brutto liegen. Die Bruttoversandkosten für 100 Exemplare liegen bei rund 16 Euro. Für eine Bestellung von 1 000 Exemplaren liegen die Kosten bei rund 113 Euro brutto.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen der Geschäftsbereich Tarif des dbb und die dbb jugend per Mail oder Telefon zur Verfügung: tarif@dbb.de, 0 30/40 81-54 00 oder info_dbbj@dbb.de, 0 30/40 81-57 51.

 

zurück