Meldungen

Januar 2017

Tarifverhandlungen mit den Ländern ergebnislos vertagt

dbb jugend: „Was sollen wir von diesen Arbeitgebern lernen?“

Enttäuscht hat die dbb jugend die ergebnislose Vertagung der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder am 31. Januar 2017 in Potsdam...

Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte vertagt

Gewerkschaften müssen Druck erhöhen: Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Pressekonferenz in Potsdam

Der dbb-Verhandlungsführer Willi Russ hat die Vertreter der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) nach dem Ende der zweiten Verhandlungsrunde am...

Rückzahlung von Ausbildungskosten: Keine Rückzahlungspflicht bei unklaren Formulierungen

Ausbildung

Das dbb Dienstleistungszentrum Ost hat erfolgreich ein Verfahren vor dem Arbeitsgericht Eberswalde geführt. Im Streit stand die Verpflichtung eines...

Fraport AG: Besitzstand bei Bodenverkehrsdiensten bleibt gesichert

Am 26. Januar 2017 fand ein weiterer Verhandlungstermin zwischen der dbb-Verhandlungskommission Bodenverkehrsdienste und dem Arbeitgeber Fraport...

Seminartipp:

Sicherheit am Arbeitsplatz – Gewaltprävention

Starke Frau

Gewalt am Arbeitsplatz – von der verbalen Attacke bis zum tätlichen Angriff – ist für viele Beschäftigte im öffentlichen Dienst keine Ausnahme mehr....

Einkommensrunde Länder 2017

dbb jugend fordert „endlich Bewegung im Arbeitgeberlager“

2. Runde Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte in Potsdam

Lautstark haben Dutzende junge Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst der Länder die Arbeitgebervertreter der Tarifgemeinschaft deutscher Länder...

2. Runde Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte

Öffentlicher Dienst: „Endlich sagen, was geht!“

2. Runde Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte in Potsdam

Der dbb-Verhandlungsführer Willi Russ hat die Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) vor Beginn der zweiten Verhandlungsrunde am 30. Januar 2017 in...

Russ warnt vor Personalmangel: „Höchste Zeit zu handeln!“

Öffentlicher Dienst Hessen: Auftakt zur Einkommensrunde 2017

Einkommensrunde Auftakt in Hessen

Die Verhandlungen für die Einkommensrunde 2017 des öffentlichen Dienstes in Hessen wurden nach dem Auftakt am 27. Januar 2017 ergebnislos vertagt. „Es...

Abschluss der Jugendwoche zur Einkommensrunde: Stillstand im öffentlichen Dienst

Jugendwoche kein Stillstand

Vor dem Hauptbahnhof in Köln hat die dbb jugend am 27. Januar mit einer Aktion auf den Stillstand im öffentlichen Dienst hingewiesen und die...

Naunhof – Kommunale Beschäftige bekommen Tarifvertrag: Zeitenwechsel!

Nach Monaten der Auseinandersetzung ist das Ziel der Beschäftigten im Naunhofer Rathaus, auf dem Bauhof, in den Kindergärten und Horten sowie bei der...

Flughafen Frankfurt-Hahn: Tarifergebnis mit kurzer Laufzeit

Pictogramm Flughaefen

Am 26. Januar 2017 haben sich die Gewerkschaften mit der Geschäftsführung des Flughafens Hahn auf ein Tarifergebnis mit kurzer Laufzeit geeinigt....

Jugendwoche zur Einkommensrunde: dbb jugend zeigt Flagge

Aktionen im Rahmen der Jungendwoche vor den Finanzministerium des Saarlandes.

In Erfurt und in Saarbrücken fanden am 26. Januar weitere Aktionen im Rahmen der Jungendwoche vor den Finanzministerien Thüringens und des Saarlandes...

Gespräch mit Vertretern des Innenausschusses des Deutschen Bundestages:

Streikrecht für Beamte ist keine Option

Gespräch mit Vertretern des Innenausschusses

Mitglieder der Bundesleitung des dbb haben am 25. Januar 2017 aktuelle Fragen des öffentlichen Dienstes mit Vertretern des Innenausschusses des...

Stadt Naunhof: Beschäftigte stimmen für Kompromiss

Die Beschäftigten der Stadt Naunhof haben sich mit überwältigender Mehrheit für ein Ende des Tarifkonfliktes ausgesprochen. 98,21 Prozent stimmten für...

„Aktive Mittagspause“ vor dem Finanzamt Cuxhaven:

Beschäftigte drängen auf Reaktion der Arbeitgeber

Mittagspause in Cuxhaven

Vier Tage vor Beginn der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die Länderbeschäftigten haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzverwaltung...

Jugendwoche: Attraktivität des öffentlichen Dienstes steigern

Jugendwoche: Attraktivität des öffentlichen Dienstes steigern

Vor dem baden-württembergischen Finanzministerium im Neuen Schloss in Stuttgart hat die dbb jugend sich am 25. Januar 2017 positioniert, um ein...

Lühmann begrüßt Bericht des Europaparlaments zur Säule sozialer Rechte

Kirsten Lühmann

Kirsten Lühmann, stellvertretende dbb-Bundesvorsitzende und Vorsitzende des Gleichstellungsausschusses der Europäischen Union Unabhängiger...

Jugendwoche der Einkommensrunde: Aktion in Mainz

Aktion in Mainz

Vor dem Finanzministerium in Mainz fand am 24. Januar 2017 eine Aktion der dbb jugend im Rahmen der Jugendwoche statt. Mit der Absicht,...

Rentenangleichung: Aufs Tempo drücken

Renteninformation

„Auch im 27. Jahr nach der Wiedervereinigung und der Rentenanpassung vom Juli 2016 bleibt der aktuelle Rentenwert Ost niedriger als in Westdeutschland...

Jugendwoche zur Einkommensrunde – Jetzt geht es Schlag auf Schlag!

Jugendwoche zur Einkommensrunde

Mit Aktionen in Berlin, Schwerin und Potsdam ging es am 23. Januar 2017 mit der Jugendwoche weiter. Sandra Kothe, Vorsitzende der dbb jugend: „Wir...

Beschäftigte des Maßregelvollzugs: Wir erwarten jetzt klare Zusagen der Arbeitgeber

Aktive Mittagspause in Moringen

Nachdem die erste Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder ergebnislos vertagt wurde, machen die Beschäftigten ihrem Unmut...

Einkommensrunde 2017: Jugendwoche beginnt mit bundesweiten Aktionen

Einkommensrunde 2017: Jugendwoche beginnt mit bundesweiten Aktionen

Mit einer Jugendwoche setzt sich die dbb jugend (dbbj) für ihre Forderungen in der Einkommensrunde der Länder ein. Die Jugendpolitische Kommission der...

Stadt Naunhof: Beschäftigte entscheiden über Ende des Tarifkonfliktes

Die Beschäftigten der Stadt Naunhof sind ab dem 23. Januar 2017 aufgerufen, über das Ende des Tarifkonfliktes abzustimmen. Der dbb hatte sich am 6....

Jahreswirtschaftsbericht:

Beschäftigte müssen an solider Konjunktur teilhaben

Gespräch zum Jahreswirtschaftsbericht 2017

Auch die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes müssen von der guten Wirtschaftslage in Deutschland profitieren können. In dieser Einschätzung waren...

Einkommensrunde der Länder vertagt: Wir reden später weiter

Die Verhandlungen zur Einkommensrunde 2017 der Länder sind am Nachmittag des 18. Januar 2017 ergebnislos vertagt worden. dbb Jugend-Chefin Sandra...

Start der Einkommensrunde für die Beschäftigten der Länder:

dbb jugend trommelt für ihre Forderungen

In Berlin verleiht die dbb jugend am 18. Januar 2017 zum Auftakt der Einkommensrunde des öffentlichen Dienstes der Länder ihren Forderungen Nachdruck....

Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte

Russ zur Einkommensrunde 2017: „Es ist genug Geld da!“

Auftakt der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder

Die Tarifverhandlungen für die Landesbeschäftigten sind am Nachmittag des 18. Januar 2017 ergebnislos vertagt worden. „Wir haben unsere Positionen in...

Aktive Mittagspause der DPolG Bremerhaven

Aktive Mittagspause der DPolG Bremerhaven

Unter dem Motto „Schluss mit trocken Brot für den öffentlichen Dienst“ hat die DPolG in Bremerhaven zum Verhandlungsauftakt der Einkommensrunde 2017...

DSTG: Warnung vor Steuerdumping

Thomas Eigenthaler

Am 17. Januar 2017 kündigte die britische Premierministerin Theresa May einen harten Brexit an, also eine vollständige Trennung des Vereinigten...

Frauenpolitische Fachtagung 2017

Frauen 4.0: Diskriminierungsfreies Fortkommen im öffentlichen Dienst – Jetzt umdenken!

Frauenpolitische Fachtagung 2017

Die Digitalisierung verändert die Art wie wir leben und arbeiten. Unsere Erwerbsarbeit wird flexibler und mobiler. Vor allem Frauen und Mütter können...

Ost-Rentenangleichung: Zu spät, zu langsam, falsch finanziert

Der vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgelegte Referentenentwurf eines Rentenüberleitungs-Abschlussgesetzes, mit dem die Ost-Renten bis...

dbb jugend trifft den Bund Deutscher Rechtspfleger: Mehr Nachwuchs bitte! Aber wie?

dbb jugend trifft den Bund Deutscher Rechtspfleger

Am 13. Januar 2016 hat die dbb jugend, vertreten durch ihre Vorsitzende Sandra Kothe, die Vorstandsitzung des Bundes Deutscher Rechtspfleger (BDR)...

Helene Wildfeuer beim SPD-Fachgespräch „Frauen und Gleichstellung“

Helene Wildfeuer beim SPD-Fachgespräch „Frauen und Gleichstellung“

Beim SPD-Fachgespräch „Frauen und Gleichstellung“, bei dem am 16. Januar 2017 in Berlin die Impulse der SPD- Programmkommission aus frauenpolitischer...

Flughafen Hamburg: Tarifverhandlungen BVD gestartet

Am 13. Januar 2017 fand die Auftaktrunde in den Tarifverhandlungen für die Bodenverkehrsdienst-Beschäftigten am Flughafen Hamburg zwischen dem dbb und...

Digitaler Binnenmarkt und öffentliche Verwaltung: Benra fordert Teilhabe der Beschäftigten

Hans-Ulrich Benra

Die EU-Kommission legte am 10. Januar 2017 mehrere Rechtsakte vor, um die Digitalisierung in Europa voranzutreiben. Die Initiativen betreffen unter...

dbb Chef Dauderstädt:

Kritik an Pauschalurteilen gegen öffentlichen Dienst

Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt hat Pauschalurteile gegen den öffentlichen Dienst kritisiert. „Man kann sicherlich darüber nachdenken, was...

ZfPR print 1/2017:

Doppelmitgliedschaft – eines von vielen Dauerthemen für Personalratsmitglieder

Personalratsmitglieder sind nicht selten sowohl in einem örtlichen Personalrat als auch in einer Stufenvertretung oder einem Gesamtpersonalrat...

Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Sicherheitskräfte an Flughäfen: Tarifabschluss erreicht

Sicherheitskräfte an Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland: Verhandlungskommission des dbb

Am 11. Januar 2017 hat der dbb nach schwierigen Verhandlungen in der vierten Runde der Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an den...

Zahlen Daten Fakten 2017: Komprimiertes Fachwissen

Zahlen Daten Fakten 2017

Wer sich fundiert an der politischen und gesellschaftlichen Diskussion um den öffentlichen Dienst beteiligen will, muss dessen Rahmendaten kennen. Der...

Flughafen Frankfurt-Hahn: Bewegung in den Verhandlungen

Am 10. Januar 2017 hat es kurzfristig einen weiteren Verhandlungstermin in den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Flughafen Frankfurt-Hahn...

dbb Jahrestagung 2017

Der Dienstag in Bildern

dbb Jahrestagung 2017, der zweite Tag

Die besten Bilder des zweiten Tages der dbb Jahrestagung 2017 (Nur Bilderschau).

dbb Jahrestagung 2017

Vizepräsident des EU-Parlaments: Zusammenarbeit für internationale Sicherheit verbesserungsbedürftig

dbb Jahrestagung 2017, Alexander Graf Lambsdorff

Um Lösungen für die verschiedenen Krisen in Teilen des europäischen Kontinents muss nach Auffassung von Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des...

Dauderstädt: Risiken und Nebenwirkungen beachten!

dbb kritisiert Bertelsmann-Studie zur Beihilfe

Die von der Bertelsmann-Stiftung aufgestellte Forderung nach Abschaffung der Beihilfe für Beamte hat der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt am...

dbb Jahrestagung 2017

Der Montag in Bildern

Die besten Bilder des ersten Tages der dbb Jahrestagung 2017 (Nur Bilderschau).

dbb Jahrestagung 2017 - Podiumsgespräch

Münkler: Deutschland trägt hohe Verantwortung für Fortbestehen der Europäischen Union

dbb Jahrestagung 2017, Prof. Dr. Herfried Münkler im Gespräch mit Dunja Hayali

Große Verantwortung für den Fortbestand der Europäischen Union hat der Publizist und Politologie-Professor Dr. Herfried Münkler Deutschland...

dbb Jahrestagung 2017

Merkel: Unsere Lebensqualität hängt vom öffentlichen Dienst ab

dbb Jahrestagung 2017, Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den im öffentlichen Dienst Beschäftigten für ihren täglichen Einsatz voller Eigenverantwortung gedankt. „Fast jede...

dbb Jahrestagung 2017

NRW-Ministerpräsidentin: Es lohnt sich, für Europa zu kämpfen

dbb Jahrestagung 2017, Hannelore Kraft, Ministerpräsdentin Nordrhein-Westfalen

Die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft, hat für mehr Leidenschaft im Einsatz für ein einiges Europa plädiert. Auf der...

Beförderungspraxis im öffentlichen Dienst

Wildfeuer: „Wir brauchen eine Frauenförderung 4.0.“

Wildfeuer: „Wir brauchen eine Frauenförderung 4.0

„Frauenförderung im öffentlichen Dienst darf nicht zu Lasten derjenigen gehen, die eigentlich davon profitieren sollen“, warnte die Vorsitzende der...

dbb Jahrestagung 2017

Bundesinnenminister: Für einen starken öffentlichen Dienst

dbb Jahrestagung 2017, Bundesinnenminister Thomas de Maiziére mit dbb Chef Klaus Dauderstädt

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat auf der dbb Jahrestagung 2017 in Köln den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes für ihren Einsatz gedankt...

dbb Jahrestagung 2017

Begrüßungsabend in der Flora Köln

dbb Jahrestagung 2017 Abendveranstaltung

Am Vorabend des politischen Jahresauftakts trafen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der dbb Jahrestagung 2017 zum Begrüßungsabend in der Flora...

dbb Jahrestagung 2017

Europäische Integration: Reker betont Bedeutung der Städte

dbb Jahrestagung 2017, Reker betont Bedeutung der Städte

In ihrem Grußwort zur Eröffnung der 58. dbb Jahrestagung hat die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker, am 9. Januar 2017 die Bedeutung...

dbb Jahrestagung 2017

Öffentlicher Dienst: Dauderstädt fordert mehr Respekt und Unterstützung

Eröffnung der dbb Jahrestagung 2017

Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt hat mehr Wertschätzung für den öffentlichen Dienst gefordert. Die Beschäftigten würden „zu gering...

Postnachfolgeunternehmen: dbb kritisiert geplante Vorruhestandsregelung

Benra im Finanzministerium

Die Vorruhestandsregelungen für die Postnachfolgeunternehmen (Post, Postbank und Telekom) laufen aus. Am 4. Januar 2017 diskutierte Hans Ulrich Benra,...

Berlin und Brandenburg

Sicherheitskräfte an Flughäfen: Mitglieder stimmen für Tarifkompromiss

In der letzten Verhandlungsrunde für die Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen in Berlin und Brandenburg am 21. Dezember 2016 hatte uns die...

dbb warnt vor Missbrauch von Pensionsrücklagen

Dauderstädt plädiert für gemeinsame Verwaltung der Versorgungskassen

Pensionen

Der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt hat am 3. Januar 2017 in Berlin gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa) davor gewarnt, die inzwischen...